Auf der A59 wird auch an diesem Wochenende weitergearbeitet

Die Hälfte ist bereits geschafft / Anschlussstelle nach Leverkusen bis Montagmorgen gesperrt

Auf der A59 kommt es an diesem Wochenende wieder zu Behinderungen. Foto: Fotolia

Auch an diesem Wochenende setzt der Landesbetrieb Straßenbau NRW die Sanierung der A59 fort. Von Freitagabend, 19 Uhr, bis Montagmorgen, gegen 5 Uhr (28. November bis 1. Dezember), wird zwischen dem Autobahnkreuz Monheim-Süd und der Anschlussstelle Monheim gearbeitet.

In dieser Zeit müssen sich die Autofahrer in Richtung Leverkusen einen von sonst zwei Fahrstreifen teilen. Diese Regelung gilt auch für das Autobahnkreuz. Außerdem ist in der Anschlussstelle Monheim dann auch die Auffahrt in Richtung Leverkusen gesperrt. Die Umleitungsroute ist mit einem roten Punkt gekennzeichnet.

Der Landesbetrieb Straßen.NRW ist bereits seit dem Sommer dabei, die A59 zwischen dem Autobahnkreuz Leverkusen-West und der Anschlussstelle Monheim zu sanieren. Um den Berufsverkehr möglichst zu schonen, geschieht dies ausschließlich an den Wochenenden. Der Einsatz rund um den 1. Advent ist mittlerweile die 10. von insgesamt 18 geplanten Wochenend-Aktionen.

Neue Nachrichten

Ab Dienstag, 16. August, gibt es drei spannende Filme aus ganz Europa

mehr

Das Angebot von Stadt und DLRG richtete sich gezielt an ältere Kinder

mehr

Stadtverwaltung bittet Autofahrerinnen und Autofahrer, an entsprechenden Stellen nicht zu parken

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben