Amtliche Unwetterwarnung für das Monheimer Stadtgebiet ab Sonntag 17 Uhr bis den frühen Morgen

Unterricht an den Schulen abgesagt / Für eine ganztägige Betreuung ist dennoch gesorgt / Kitas bleiben geöffnet

Was zunächst nur eine Vorwarnung war, wurde am Sonntag-Vormittag um 10.56 Uhr durch den Deutschen Wetterdienst bestätigt. Es besteht eine Unwetterwarnung für den Kreis Mettmann bis „voraussichtlich Montagmorgen, 4 Uhr“. Da auch danach noch mit Sturmböen zu rechnen ist, die erst in der Nacht durch den Orkan gelockerte Teile lösen könnten, hat sich die Stadt am Sonntagmittag dazu entschlossen, den Unterricht am Montag ausfallen zu lassen. Für alle Kinder, die in die Schule kommen, ist dennoch für eine ganztägige Betreuung gesorgt. Das gilt ebenso für die Angebote des Offenen Ganztags. Auch die Kitas bleiben geöffnet.

Die städtische Feuerwehr ist auf die Wetterlage vorbereitet und hat mehrere Führungsdienste und die Freiwillige Feuerwehr in Bereitschaft. Sie steht zudem in engen Kontakt mit dem Deutschen Wetterdienst und dem Kreis Mettmann und appelliert, nur in wirklich dringenden Fällen den Notruf 112 zu wählen, da mit einem sehr hohen Einsatzaufkommen gerechnet wird. Die Feuerwehr weist zudem darauf hin, dass Einsätze nach Priorität abgearbeitet werden müssen. Personenschäden und der Schutz von Infrastruktur haben Vorrang vor anderen Einsätzen. Neben der 112 ist die Feuer- und Rettungswache unter der 02173 51200 ebenfalls erreichbar.

Während des Sturms können Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Der Deutsche Wetterdienst warnt: „Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Schließen Sie alle Fenster und Türen. Sichern Sie Gegenstände im Freien. Halten Sie insbesondere Abstand von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen und vermeiden Sie möglichst den Aufenthalt im Freien.“Warninformationen des Deutschen Wetterdienstes gibt es auf [extern]www.wettergefahren.de. Die Stadt informiert bei weiteren Gefahren über die bekannten Kanäle. (ts)

Neue Nachrichten

Preisverleihung beim Stadtfest an die Bücherstube Rossbach, das Eiscafé Art und Weise sowie die Rhein-Apotheke

mehr

Verkehr wird zwischen 7 und 11 Uhr für mehrere Ausbrüche gestoppt

mehr

Das Sojus 7 veranstaltet den ersten Kino-Treff für Interessierte jeden Alters

 

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben