Am Kielsgraben: Hundeauslauffläche wird vergrößert

Außerdem kommen in den nächsten Wochen Trainingsgeräte wie Schrägwand oder Laufsteg hinzu

Die eingezäunte Hundeauslauffläche an der Straße Am Kielsgraben wird in diesen Tagen im Auftrag der Stadt auf das Doppelte vergrößert. Den Vierbeinern stehen dann mehr als 1000 Quadratmeter zur Verfügung. Außerdem kommen in den nächsten Wochen sogenannte Agility-Geräte hinzu. Sie dienen dem Hundesport.

Zukünftig kann auf der Auslauffläche mit dem Vierbeiner an Schrägwand, Tunnel, Laufsteg, Wippe und ähnlichem trainiert werden. Die Ausstattung ist den Bedingungen für internationale Wettkämpfe angepasst. Die Gesamtkosten für Erweiterung der Auslauffläche und Trainingsgeräte liegen bei 40.000 Euro. (nj)

Neue Nachrichten

Björn Stephan und Antje Leser auf der MS Rheinfantasie gefeiert

mehr

Vereine, Gastronomiebetriebe und Food-Trucks können vom 10. bis 12. Dezember weihnachtlichen Gaumenschmaus anbieten

mehr

Arbeiten am Kanal in der Nacht zu Samstag / Umleitung eingerichtet

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben