Zwei Verletzte nach Küchenbrand in Gaststätte

Feuerwehr verhindert Übergreifen auf Gastraum und Wohnung

Zu einem Küchenbrand in der Gaststätte „An d’r Kapell“ wurde die Feuerwehr am heutigen Mittwoch, 3. August, gegen 14.30 Uhr durch mehrere Anrufer alarmiert. Bei Eintreffen der hauptamtlichen Wache drang bereits Brandrauch aus allen Gebäudeöffnungen.

Einsatzleiter Torsten Schlender ließ mehrere Trupps unter Atemschutz zur Brandbekämpfung und zur Kontrolle des Gebäudes vorgehen. Der Brandherd wurde in der Küche des Gastronomiebetriebes lokalisiert. Dank des schnellen Eingreifens der Feuerwehr konnte ein Feuerüberschlag in die über der Gaststätte gelegene Pächterwohnung und in den Gastraum verhindert werden.

Zwei Personen wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung nach notärztlicher Erstversorgung dem Krankenhaus zugeführt. Nachdem das Gebäude mit der Wärmebildkamera kontrolliert und belüftet wurde, konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Im Einsatz waren neben der hauptamtlichen Wache und dem Führungsdienst die Löschzüge Monheim und Baumberg der Freiwilligen Feuerwehr.

Presse-Information der Feuerwehr der Stadt Monheim am Rhein

Neue Nachrichten

Die Kunstschule und der dänische Künstler laden die Kinder aller Grundschulen zu einer großen Malaktion „Today I feel like“ ein

mehr

Der städtische Klimaschutzmanager, die MEGA und die Verbraucherzentrale informieren am Montagabend in der VHS

mehr

„Startup – Wie ich werde, was ich bin?“ ist eine neue Reihe mit Vorträgen für Jugendliche, die sich für Berufe im kreativen Bereich interessieren

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben