Störfallmeldung im ChemPark Dormagen

Laut Monheimer Feuerwehr bestand am heutigen Dienstag aber zu keiner Zeit Gefahr für die Bevölkerung

Laut Monheimer Feuerwehr bestand zu keiner Zeit Gefahr für die Bevölkerung. Foto: Thomas Spekowius

Um kurz vor 9 Uhr am heutigen Dienstagmorgen, 10. September, ging in der Einsatzzentrale der Monheimer Feuerwehr eine Störfallmeldung aus dem ChemPark Dormagen ein. Dort war es innerhalb eines Produktionsbetriebes offenbar zu einer erhöhten Konzentration von Blausäure gekommen. Laut Information der Sicherheitszentrale waren Geruchsbelästigungen nicht sicher auszuschließen. Deshalb wurde gemäß Störfallverordnung eine Meldung an die angrenzenden Gemeinden abgesetzt.

Nach Erkundung durch die Monheimer Feuerwehr im Bereich des Rheinbogens konnten keinerlei Geruchsbelästigungen wahrgenommen werden, zumal zu diesem Zeitpunkt der Wind aus südöstlicher Richtung wehte. Die Feuerwehr Monheim am Rhein hatte trotzdem vorsorglich ihre Vorbereitungen für die Warnung der Bevölkerung sowie eventuell notwendige Messungen vorbereitet und bis zur Rücknahme der Störfallmeldung aufrechterhalten. Eine Gefahr für die Bevölkerung gab es zu keinem Zeitpunkt. Zwei Mitarbeiter des ChemParks wurden leicht verletzt. (nj)

 

Neue Nachrichten

Ansonsten gilt der gewohnte städtische Service

mehr

Abschluss der Arbeiten voraussichtlich Januar 2022

mehr

Die VHS bietet am Samstag, 2. Oktober, einen Workshop für alle, die zu mehr innerer Ruhe im Alltag finden möchten

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben