Jugendliche schreiben im Ulla-Hahn-Haus Texte für Poetry Slam

Im Rahmen des Kulturrucksacks erklären Profis den zehn- bis 14-Jährigen, wie man sich auf der Bühne durchsetzt

Wie schreibt man einen guten Text für einen Poetry Slam? Das können Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren jetzt im Ulla-Hahn-Haus lernen. Am 10. und 17. August, jeweils von 11 bis 17 Uhr, bieten Profis vom Poetry-Slam-Verlag Lektora einen kostenlosen Workshop im Rahmen des Kulturrucksacks an.

Bei einem Poetry Slam, also einem Dichterwettstreit, präsentieren mehrere Teilnehmer ihre Texte kreativ auf der Bühne. Welcher Beitrag am besten ist, entscheidet das Publikum. Die ersten Poetry Slams fanden in den 80er Jahren in Chicago statt und verbreiteten sich schließlich in der ganzen Welt.

Im Ulla-Hahn-Haus lernen die Teilnehmer eigene Texte zu schreiben und sie selbstbewusst zu präsentieren. Wer Lust hat, kann mit den eigenen Texten auch bei der jährlichen Kulturrucksack-Party am 16. September in der Kulturrucksack-Partnerstadt Dormagen auftreten.

Informationen und Anmeldung im Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2 – 4, Telefon 02173 951-4140, E-Mail: kulturrucksack@monheim.de. Anmelden kann man sich auch online auf der städtischen Homepage unter [intern]www.monheim.de/kulturrucksack-nrw. (bh)

Neue Nachrichten

Von Diskussion über Lesung bis zu Fairtrade-Rosenaktion ist alles dabei

mehr

Informationsabend für die Bürgerschaft beginnt am Freitag, 6. März, um 18 Uhr im Ratssaal

mehr

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 7 vom 28. Februar 2020 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachung:

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben