Integrationsrat tagt am Donnerstag

Im Anschluss an die Sitzung überreicht Bürgermeister Daniel Zimmermann den Integrationspreis 2016 an Rabih Lahoud

Die nächste Sitzung des Integrationsrates ist am Donnerstag, 2. Februar. Ab 18 steht im Ratssaal unter anderem die Vorstellung der Aktivitäten des Gesprächskreises „Christen treffen Muslime“ auf der Tagesordnung. Zu Beginn der Sitzung ist die Fragezeit für Einwohnerinnen und Einwohner.

Im Anschluss an die Sitzung überreicht Bürgermeister Daniel Zimmermann in einem öffentlichen Festakt den Integrationspreis 2016 an Rabih Lahoud, den Leiter eines internationalen Pop-Chors. Motiviert von der steigenden Zahl der Flüchtlinge in Monheim entwickelte Lahoud in Zusammenarbeit mit dem evangelischen Pfarrer Peter Becker die Idee eines mehrsprachigen, internationalen Pop-Chores. Der Musiker spricht selbst nicht nur Deutsch, sondern auch Arabisch, Russisch und Englisch und überzeugte so schnell viele Monheimer verschiedener Herkunft von seiner Idee. Jeden Freitag treffen sich nun rund 50 Erwachsene und 15 Kinder, darunter auch Flüchtlingsfamilien, im Gemeindezentrum der Friedenskirche Baumberg, um gemeinsam zu singen.

Musikalisch umrahmt wird die Feierstunde vom Pop-Chor selbst. Der Preis ist mit 1000 Euro dotiert.

Die komplette Tagesordnung des Integrationsrates kann im Internet im Ratsinformationssystem nachgelesen werden. Direkt dort hin geht es[intern] hier. (nj)

Neue Nachrichten

Testpflicht in der Gastronomie entfällt / Ohne Test dürfen sich Angehörige aus fünf Haushalten treffen

mehr

Der Grund ist die Verlegung einer Fernwärmeleitung

mehr

Fallende Inzidenzen ermöglichen vom 1. bis 3. Juli Konzerte mit Publikum und echter Live-Atmosphäre auf der MS RheinFantasie

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben