„Im Duett“ von Timm Ulrichs wird am Samstag feierlich eingeweiht

Zur Eröffnung des Kunstwerks gibt es ab 12 Uhr ein buntes Festprogramm mit Live-Musik, kulinarischen Köstlichkeiten und kreativem Angebot

Timm Ulrichs wird zur Einweihung am Samstag nach Baumberg kommen. Foto: Ansgar Schnurr

Teile des Kunstwerks bei der Anlieferung vor zwei Wochen. Foto: Katharina Braun

Bereits seit einigen Tagen strahlen die rot lackierten Stahlelemente weithin sichtbar in der Sonne. Am Samstag, 2. Juli, um 12 Uhr ist es soweit und die Skulptur „im Duett“ von Timm Ulrichs auf dem Kreisverkehr Monheimer Straße/Sandstraße wird feierlich eingeweiht. Der Kreisel bleibt für die Zeit der Feier bis 17 Uhr für den Verkehr gesperrt. Liegestühle stehen rund herum bereit und alle sind eingeladen, das Kunstwerk in entspannter und einmaliger Atmosphäre zu genießen.

Zur Einweihung des Kunstwerkes von Timm Ulrichs wird es ein buntes Festprogramm für alle geben: mit Musik, kulinarischen Köstlichkeiten – passend zum Kunstwerk – und einem Kreativangebot für Kinder und Jugendliche der Kunstschule. Neben dem Live-Auftritt eines musikalischen Überraschungsgastes wird der Film „Der Totalkünstler“ von Ralf-Peter Post gezeigt, für den er Timm Ulrichs über ein Jahr lang begleitete. Zudem wird der Künstler selbst vor Ort sein und im Dialog mit Professor Dr. Ferdinand Ullrich, Kunstakademie Münster, von seiner Arbeit erzählen.

Der gebürtige Berliner Timm Ulrichs ist Konzeptkünstler und emeritierter Professor für Bildhauerei und Totalkunst. Er blickt auf ein umfangreiches, spannendes Lebenswerk, das vielfach ausgezeichnet wurde. Ulrichs arbeitet in unterschiedlichsten Medien, von Grafik bis Performance, von Körperkunst bis Skulptur. Seit vielen Jahren interessiert sich Ulrichs für die Kunst im öffentlichen Raum und hat Arbeiten in zahlreichen Städten wie Antwerpen, Essen, Magdeburg oder München realisiert. Mit „im Duett“ hat er ein einzigartiges Kunstwerk für die Stadt Monheim am Rhein geschaffen, das humorvoll mit Vertrautem spielt. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Timm Ulrichs einen so bedeutenden Künstler für unsere Stadt gewinnen konnten“, sagt Bürgermeister Daniel Zimmermann. (pm)

Neue Nachrichten

Für einen Vortrag über Stressabbau und einen Yoga-Workshop gibt es noch freie Plätze

mehr

Keine Bomben in der Peter-Ustinov-Gesamtschule

mehr

Für zwei Anfänger-Kurse gibt es noch freie Plätze

 

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben