Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 18 vom 23. September 2014

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 18 vom 23. September 2014 enthält folgende öffentlichen Bekanntmachungen:

Nr. 1 – Gültigkeit der Wahl des Bürgermeisters sowie der Wahl der Vertretung der Stadt Monheim am Rhein gemäß § 40 Abs. 1 Buchstabe d) des Kommunalwahlgesetzes

Nr. 2 – Gültigkeit der Wahl der direkt in den Integrationsrat der Stadt Monheim am Rhein zu wählenden Mitglieder gemäß § 27 Abs. 11 Satz 1 der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen (GO NRW) i.V.m. § 40 Abs. 1 Buchstabe d) des Kommunalwahlgesetzes (KWahlG)

Nr. 3 – Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses über den Bebauungsplan Nr. 77 M 4. Änd. „Bypass Heinestraße“

Nr. 4 – Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses über den Bebauungsplan Nr. 77 M 5. Änd. „Heinestraße“

Nr. 5 – Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses über den vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 134 M „Discountmarkt Am Wald“

Nr. 6 – Öffentliche Bekanntmachung über das Widerspruchsrecht gegen die Erteilung von Melderegisterauskünften im Zusammenhang mit Wahlen, Volksbegehren, Volksentscheiden, Bürgerentscheiden, der Erteilung von Melderegisterauskünften über das Internet  und der Weitergabe der Daten an das Bundesamt für Personalmanagement der Bundeswehr  sowie über das Erfordernis der Einwilligung für Melderegisterauskünfte bei Alters- und Ehejubiläen und an Adressbuchverlage.

Nr. 7 – Öffentliche Bekanntmachung des Sauerländischen Gebirgsvereins (SGV) und der Biologischen Station Haus Bürgel Stadt Düsseldorf • Kreis Mettmann e. V.

Neue Nachrichten

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 18 vom 17. September 2021 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachung:

mehr

Ab Montag, 20. September, wird eine Einbahnstraße eingerichtet / Verschönerung des Doll Ecks für Frühjahr 2022 geplant

mehr

Ulla-Hahn-Haus bietet Lesung und Schreibworkshop mit Literatur aus dem Nachbarland für Jugendliche ab 15 Jahren und Erwachsene

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben