Kunstschule bietet Spielfilm- und Kameraworkshop an

Jugendliche ab 14 Jahren erlernen wichtigste Grundlagen

In der Monheimer Kunstschule weht ein Hauch von Hollywood. Bei einem ganztägigen Spielfilm- und Kameraworkshop am Samstag, 20. Februar, von 10 bis 16.45 Uhr, erlernen Jugendliche, wie man mit der Kamera Geschichten erzählt. Der Kurs richtet sich an Jugendliche ab 14 Jahren, noch sind Plätze frei.

Der Filmemacher und Künstler Dominik Siebel erklärt den Teilnehmern, wie man eine Kamera bedient und wie wichtig im Film die richtige Einstellung ist. Totale? Kamerafahrt? Nahaufnahme? In diesem Workshop werden die wichtigsten Grundlagen vermittelt.

Die Teilnahme am Kurs (Nummer 16S-9412) kostet 22,50 Euro. Anmeldungen werden unter Telefon 951-4160, per Mail kunstschule@monheim.de und über das Anmeldeformular auf der Homepage: [intern]www.monheim.de/kunstschule entgegen genommen. (bh)

Neue Nachrichten

In den vergangenen Wochen wurden sieben Kreuzungen für Schülerinnen und Schüler sicherer gestaltet

mehr

Fußgänger und Radfahrer können Tour in kürzere Schleifen aufteilen

mehr

Schritt für Schritt entwickelt sich das Projekt, jetzt ist die Technik für die ortsspezifische Arbeit geliefert / Am 3. Oktober wird Eröffnung gefeiert

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben