Unterstützung für Familien von Anfang an

Mit ihren vielfältigen Angebotsstrukturen im Rahmen von Mo.Ki – Monheim für Kinder unterstützt die Stadt in Zusammenarbeit mit dem AWO Bezirksverband Niederrhein Familien von Anfang an.

Bildung und Förderung von Kindern beginnt schon in den ersten Lebenstagen und -wochen. Es ist wichtig, früh kleine Impulse aufzunehmen, um eine positive Entwicklung anzustoßen. Um Eltern bei dieser Aufgabe partnerschaftlich zu begleiten wird in Monheim am Rhein [intern]ab der Geburt eine ganzheitliche Förderung der Kinder in den Bereichen der kindlichen Entwicklung, Gesundheit und Sprache angeboten.

Die Mitarbeiterinnen aus dem Team „Mo.Ki unter 3 Jahre“ sind nicht nur Ansprechpartnerinnen für werdende Eltern und Familien mit Kindern im Alter von 0 bis 3 Jahren, sondern organisieren auch  Bildungsangebote, Kurse zur Geburtsvorbereitung, Eltern-Kind-Angebote, Angebote für Eltern, Themenwochen und Kurse rund um Fragen zu Erziehung, Entwicklung, Gesundheit und Familie.

Die [intern]Mo.Ki-Cafés in der Heinestraße 2 (Ortsteil Monheim) und in der Geschwister-Scholl-Straße 57 (Ortsteil Baumberg) sind attraktive Treffpunkte für junge Eltern. Dort gibt es Informationen, Kursangebote und eine individuelle Beratung durch das Mo.Ki-Team.

Jedes neugeborene Kind in Monheim am Rhein wird durch einen [intern]Begrüßungsbesuch willkommen geheißen und deren Eltern über wichtige Fragen zur ganzheitlichen Förderung, Antragsstellungen und über finanzielle Hilfen informiert und beraten.

Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr

Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben