Mo.Ki-Cafés in Monheim und Baumberg

Die beiden Mo.Ki-Cafés in der Heinestraße 2 (Ortsteil Monheim) und in der Geschwister-Scholl-Straße 57 (Ortsteil Baumberg) sind attraktive Orte für junge Eltern. Die Cafés sind interkulturelle Treffpunkte, wo alle Monheimer und Baumberger Familien, unabhängig von Nationalität und Herkunft,  in einer vertrauten Atmosphäre frühstücken und sich austauschen können. Auf Wunsch erhalten Eltern Informationen und weitere Unterstützungsangebote durch das Mo.Ki- Team.

In den angegliederten Gruppen- und Seminarräumen wird ein großer Teil des Kursangebotes durchgeführt. Darüber hinaus stehen den Mitarbeiterinnen des Mo.Ki-Teams und den unterschiedlichen Ansprechpersonen aus dem Gesundheitssystem, der Jugendhilfe oder der Arbeitsverwaltung  sowie den Besucherinnen und Besuchern weitere Räume für Gespräche zur Verfügung.

Kontakt

Inge Nowak
Inge Nowak Koordinatorin Frühe Hilfen

Heinestraße 9, Raum 4.05

Telefon:
02173 951-5195
Telefax:
02173 951-25-5195
E-Mail:
inowakdo not copy and be happy@monheimdot or no dot.de

Mo.Ki-Café Monheim

Heinestraße 2

Mo bis Fr von 9 bis 12 Uhr
Di und Do zusätzlich von 14.30 bis 17 Uhr

1. Sonntag im Monat Frühstück von 10 bis 13 Uhr

Telefon 02173 951-5193

Gülendam Yilmaz
Gülendam Yilmaz Interkultureller Frauen-Infotreff, Elterncafé, Marte Meo, Übersetzungen

 

 

Mo.Ki-Café Baumberg

Geschwister-Scholl-Straße 57

Mo bis Fr von 9 bis 12 Uhr

Telefon 02173 951-5198

Lisa Schmidt
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben