Zehn freie Plätze in der Tagespflege für Kinder unter drei


Jugendamt vermittelt Eltern qualifizierte Pflegepersonen / Familie und Beruf

Damit junge Familien Familie und Beruf besser vereinbaren können, gibt es im Stadtgebiet für die Erziehung, Bildung und Betreuung von Kindern bis zu drei Jahren hundert Plätze in Tagesstätten und in der Tagespflege.

Für Kinder unter drei Jahren verfügt das städtische Jugendamt derzeit noch über zehn freie Tagespflege-Plätze. Eltern wird eine qualifizierte Tagespflegeperson vermittelt, die zu den benötigten Zeiten für deren Kind da ist und es nach pädagogischen Zielen liebevoll betreut.

Interessenten wenden sich an  [E-Mail]Alexandra Gruczka vom Bereich Kinder, Jugend und Familie, Rathausplatz 10 a, Telefon (02173) 951-553, E-Mail agruczka@monheim.de (Montag bis Mittwoch 8.30 bis 12 Uhr, Donnerstag 8.30 bis 18 Uhr).

Neue Nachrichten

Straßen.NRW wurde aus Gründen der Wegesicherung tätig

mehr

Die städtische Bibliothek bietet im Oktober einige Workshops im Bereich Gaming für Jugendliche von zehn bis 14 Jahren

mehr

Bürgerschaft diskutiert Pläne am Mittwoch, 13. Oktober, ab 18 Uhr im Ratssaal

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben