Sommerferienprogramm bietet spannende Ausflüge

Die städtische Jugendförderung präsentiert an vier Donnerstagen reichlich Abwechslung

Damit in den Sommerferien für Daheimgebliebene keine Langeweile aufkommt, hat die städtische Jugendförderung mehrere Ausflüge organisiert.

So geht es am Donnerstag, 2. Juli, mit dem Reisebus ins Phantasialand. Kosten: 20 Euro. Abfahrt ist um 9.30 Uhr am Haus der Chancen an Friedenauer Straße 17c. Gegen 20 Uhr ist Gruppe wieder zurück in Monheim.

Wasserski in Langenfeld samt Grillen – das steht am Donnerstag, 9. Juli, von 15 bis 18 Uhr auf dem Programm. Falls das Wetter schlecht sein sollte, benötigt jeder für fünf Euro einen Neoprenanzug. Treffpunkt ist an der Wasserskianlage Langenfeld, Baumbergerstraße 88. Die Kosten betragen zehn Euro.

Das Aqualand in Köln in Kooperation mit dem Jugendparlament ist Ziel eines Ausflugs am Donnerstag, 30. Juli. Treffpunkt ist auf dem Bahnsteig des S-Bahnhofs, Langenfeld-Mitte. Von dort geht es um 13 Uhr los. Rückkehr ist gegen 19 Uhr. Kosten: zehn Euro.

Der Hochseilgarten „tree2tree“ – wiederum in Kooperation mit dem Jugendparlament – steht schließlich am Donnerstag, 6. August auf dem Programm. Auch hier geht es vom S-Bahnhof Langenfeld los, diesmal aber um 12.15 Uhr. Rückkehr ist gegen 19.30 Uhr. Kosten: 15 Euro. Feste, bequeme Schuhe sind Voraussetzung.
Das Angebot richtet sich an Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren.

Für alle Ausflüge ist Verpflegung für den gesamten Tag mitzubringen. Außerdem zahlen Geschwisterkinder und Bezieher von ALG 2 den halben Preis. Ein schriftlicher Nachweis ist bei der Anmeldung – bei der auch bezahlt werden muss – vorzuzeigen. (nj)

Neue Nachrichten

Der zuständige Ausschuss tagt um 18 Uhr

mehr

Drei Jahre nach der Grundsteinlegung haben sich die Rettungskräfte im ersten Teil des Gebäudes gut eingelebt

mehr

Sitzung der Gremien für Jugendhilfe sowie Schule und Sport

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben