„Smiley“ freut sich über tempobewusste Kraftfahrer


Verkehrsberuhigung Geschwister-Scholl-Straße / Anzeigegeräte und mehr

Mit den bereits in einer Bürgerversammlung angekündigten Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung auf der Geschwister-Scholl-Straße hat die Stadt jetzt begonnen. In Höhe Kreuzung Hegelstraße sind in beiden Fahrtrichtungen elektronische Geschwindigkeitsanzeigen aufgestellt. Wer Tempo 30 einhält, sieht im Display auch einen „Smiley“. Wird schneller gefahren, zeigen die Mundwinkel des Piktogramms nach unten.

Vorgesehen ist weiter, den provisorischen Kreisverkehr am Holzweg im Verlauf des Jahres 2009 voll auszubauen. Geplant ist eine Anlage mit rund dreißig Metern Durchmesser und begrünter Mitte. Zudem soll eine Aufpflasterung im Holzweg die beiden Einkaufszentren besser miteinander verbinden.

Im Verlauf der Geschwister-Scholl-Straße werden von Holzweg bis Berghausener Straße maximal acht bepflanzte Mittelinseln eingebaut, um die Fahrbahn zu verengen und die Geschwindigkeit zu drosseln. Abschnittweise gelten weiterhin Tempo 30 oder 50. Die Bushaltestelle Hegelstraße in Fahrtrichtung Holzweg wird so umgebaut, dass die Busse künftig auf der Straße halten.

Im nördlichen Teil der Geschwister-Scholl-Straße, zwischen Stauffenbergstraße und Garather Weg, werden neue Parkplätze angelegt. Für das Jahr 2012 ist ferner geplant, auch die T-Kreuzung Geschwister-Scholl- / Berghausener Straße in einen Kreisverkehr umzubauen.

Neue Nachrichten

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 18 vom 17. September 2021 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachung:

mehr

Ab Montag, 20. September, wird eine Einbahnstraße eingerichtet / Verschönerung des Doll Ecks für Frühjahr 2022 geplant

mehr

Ulla-Hahn-Haus bietet Lesung und Schreibworkshop mit Literatur aus dem Nachbarland für Jugendliche ab 15 Jahren und Erwachsene

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben