Schulabschluss in ein bis zwei Jahren nachholen


Neuer VHS-Lehrgang beginnt im August – Informationen am 8. Mai

Ein kombinierter Lehrgang zum nachträglichen Erwerb des Hauptschul- und des Mittleren Abschlusses beginnt am 13. August in der Volkshochschule.

Der Kurs dauert je nach persönlichen Voraussetzungen zwischen einem und zwei Jahren. Unterricht ist täglich nachmittags oder abends. Vorab gibt es ausführliche Informationen am Dienstag, 8. Mai, ab 19 Uhr in der VHS (Tempelhofer Straße 15, Raum 20). VHS-Leiter Wilfried Kierdorf erläutert den Aufbau des Lehrgangs, die Prüfungsordnung und beantwortet individuelle Fragen.

Neue Nachrichten

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 9 vom 17. Juni 2021 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachungen:

mehr

Nutzende müssen vor der Einfahrt ab sofort ihren Personalausweis, Wertstoff- oder Monheim-Pass vorzeigen

mehr

Referent David Ginster erläutert Entwicklung von Torsionsgeschützen

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben