O’zapft is! Das 7. Monheimer Stadtfest ist eröffnet!

Jetzt wird in der Wohlfühloase am Rhein 1001 Nacht gefeiert – Höhepunkt ist der Verkaufsoffene Sonntag zum Abschluss

Alle Gläser hoch – auf das 7. Monheimer Stadtfest! Bis Sonntag wird in der Stadtmitte gefeiert. Foto: Thomas Spekowius

Mit bayerischer Unterstützung wurde am Freitagnachmittag das erste Fass des 7. Monheimer Stadtfests angeschlagen. „O’zapft is“ hieß es um kurz nach 16 Uhr, als  Bürgermeister Daniel Zimmermann mit tatkräftiger Hilfe seines Amtskollegen Günther Pfefferer aus dem bayerischen Monheim (Schwaben) zum großen Schlag ausholte. Neben den Mitgliedern der süddeutschen Reisegruppe und den ersten Gästen stießen auch zahlreiche Helfer und Sponsoren auf drei märchenhaft-schöne Stadtfest-Tage an.

Nun wird 1001 Nacht gefeiert! Die ganze Monheimer Stadtmitte hat sich dazu in eine große Wohlfühloase mit orientalischem Flair verwandelt. Wer dabei sein will, sollte jedoch keine tausend Nächte über dieser Idee schlafen. Denn „1001 Nacht“ lautet nur das Motto, unter dem vom  27. bis 29. Mai drei Tage und zwei lange Abende hindurch ein buntes Fest auf drei Bühnen und in den gesperrten Straßen der Stadtmitte gefeiert wird. Auch am Sonntag werden hier die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr öffnen. Das volle Programm  gibt es auf Flyern, die überall beim Stadtfest ausliegen – und vorab zum Download auf www. monheim.de. (ts)

Neue Nachrichten

Beginn der Sitzung des Gremiums für Bau und Liegenschaften ist um 18 Uhr

mehr

Das Angebot der Volkshochschule findet am 25. Juni statt

mehr

Am 17. Juni 1953 legten Arbeiter die Arbeit nieder

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben