Kunstschule bietet Fotografie-Workshops für Erwachsene an

Das erste Angebot startet bereits am 26. September

Unter anderem geht es in den Aquazoo nach Düsseldorf, um Tieraufnahmen zu machen. Foto: Patrick Appelhans

Die Kunstschule bietet unterschiedliche Workshops für fotografieinteressierte Erwachsene an – ob mit oder ohne Vorkenntnisse. Das erste Angebot findet am Samstag, 26. September, statt.

Zum Start begleitet Dozent Patrick Appelhans, der alle Kurse leitet, von 10 bis 13 Uhr die Teilnehmenden in die Bürgeler Wiesen. Bei der „Fotoexkursion zur Herbstzeitlosenblüte“ will der zertifizierte Natur- und Landschaftsführer für die Urdenbacher Kämpe die Teilnehmenden in den Bann der Natur und der Fotografie ziehen. 

Alle, die eine Digitalkamera haben, jedoch mit ihren Aufnahmen nicht zufrieden sind oder das Zusammenspiel von Blendenöffnung, Belichtungszeit und Lichtempfindlichkeit lernen möchten, sollten sich am Mittwoch, 4. November, den „Einstieg in die Digitalfotografie“ in der Kunstschule vormerken. Von 18 bis 21 Uhr stehen zudem die grundliegenden Richtlinien der Bildgestaltung im Fokus des Workshops.

Am Freitag, 27. November, werden spannende Motive im Düsseldorfer Aquazoo ins rechte Licht gerückt. Der Workshop „Tierfotografie“ geht auf die besonderen Anforderungen der Tierfotografie ein. Nach der offiziellen Schließung des Aquazoos um 18 Uhr besteht die Möglichkeit, sich ungestört den Tieren zu nähern und in beeindruckenden Bildern festzuhalten.

Anmeldungen und weitere Informationen in der Kunstschule: Telefon 02173 951-4160 oder per E-Mail [E-Mail]kunstschuledo not copy and be happy@monheimdot or no dot.de. Das Anmeldeformular befindet sich zudem auf der Homepage unter [extern]www.monheim.de/kultur-bildung/kunstschule. (nj)

Neue Nachrichten

Ein Online-Vortrag der Volkshochschule am 29. Oktober zeigt Möglichkeiten auf

mehr

Ideenforum wurde technisch umgestellt / Neues System mit praktischen Funktionen zum Einbringen von Vorschlägen

mehr

Die Veranstaltung findet am 3. November im Bürgerhaus statt

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben