Endspurt für Bauarbeiten am Kreisverkehr Holzweg

Freigabe spätestens am 11. Dezember / Zusätzliche Sperrungen am 3. Dezember

Der Ausbau des Kreisverkehrs Geschwister-Scholl-Straße / Holzweg geht zügig voran. Spätestens am Freitag, 11. Dezember, wollen Stadt und Firma Strabag die Anlage für den Verkehr freigeben – trockenes und frostfreies Wetter in der Schlussphase der Bauarbeiten vorausgesetzt.

Am Donnerstag, 3. Dezember, wird im Kreisverkehr und dessen Ein- und Ausfahrten die letzte Asphaltschicht aufgetragen. Für Lkw ist dann den ganzen Tag die Geschwister-Scholl-Straße ab Hegelstraße gesperrt, für Pkw drei Stunden lang im Fortschreiten der Arbeiten (die genaue Uhrzeit kann nicht angegeben werden).

Von der Sperrung betroffen ist auch die Zufahrt zum östlichen Teil des Holzwegs. Die Ausfahrt ist weiter über den Landecker Weg möglich. Nach der Asphaltierung müssen die Fahrbahnen drei Tage ruhen, bevor die Markierungen folgen.

Der Kreisverkehr mit dreißig Metern Durchmesser und begrünter Mittelinsel ersetzt ein im Sommer 2003 geschaffenes Provisorium. Ein Blitzschlag hatte die damalige Ampelanlage an der Kreuzung Geschwister-Scholl-Straße / Holzweg zerstört.

Beim Ausbau des Kreisverkehrs wurde zugleich eine mehr als vierzig Jahre alte Wasserleitung erneuert. Zudem entsteht zwischen den beiden Teilen des Einkaufszentrums Holzweg eine Fußgänger-Querung. Neu angelegt wird auch die Bushaltestelle auf der westlichen Seite des Holzwegs.

Neue Nachrichten

as Angebot reicht von einer Lesung über einen Selbstverteidigungskurs bis zu Fairtrade-Rosen

mehr

Radiomoderatorinnen und -moderatoren des Sojus 7 freuen sich über Unterstützung von Spendenden und Prominenten

mehr

Freie Plätze unter anderem im Leseclub, im „Jungen Monheimer Schreiblabor“ und bei Weiterbildungen zur Lese- und Literaturpädagogik

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben