Elektronische Fahrplan-Information kommt im Mai

Anlage am Busbahnhof geht in Betrieb / Weitere Haltestellen sollen folgen

Die elektronischen Anzeigetafeln am Busbahnhof, die bisher nur auf das dort geltende Rauchverbot hinweisen, sollen ab Mai über die Abfahrtzeiten der Buslinien informieren.

„Die Inbetriebnahme hat sich verzögert, weil unsere Fahrzeugtechnik nicht ohne weiteres mit den neuen Displays kompatibel war“, erläutert Michael Hamann, Betriebsleiter der Bahnen der Stadt Monheim. Zunächst werde nur der Soll-Fahrplan angezeigt, ab Mitte Mai dann auch aktuelle Abweichungen.

Sobald die Anlage am Busbahnhof reibungslos funktioniert, werden weitere Haltestellen mit der dynamischen Fahrgastinformation ausgestattet: in Monheim Kulturzentrum, mona mare und Baumberger Chaussee, in Baumberg Hegelstraße, Holzweg und Stauffenbergstraße. Zudem werden die Bushaltestellen am S-Bahnhof Langenfeld mit Informationstafeln bestückt. Dort soll Anfang Mai mit den erforderlichen Tiefbauarbeiten begonnen werden.

Insgesamt sind Investitionen von rund 800.000 Euro geplant, die voll vom Land finanziert werden. Auf das Stadtgebiet entfallen 625.000 Euro, auf den S-Bahnhof 175.000.

 

Neue Nachrichten

Besuch derzeit nur mit Anmeldung und Nachweis einer Impfung, Genesung oder negativem Corona-Test möglich

mehr

Externe Prüfung ergibt: Kein Fehlverhalten städtischer Bediensteter / Aber die Stadt will ihr Finanzmanagement überarbeiten

mehr

Stadt sammelt für ein Aufforstungsprojekt und belohnt Spenden mit weiteren Pflanzungen im Stadtgebiet

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben