Edel-Callgirl und andere Turbulenzen im Wohnzimmer


„Murder bei Sex“ – Theatergruppe der Kunstschule zeigt ihr aktuelles Stück


Einen vielversprechenden Titel hat das aktuelle Stück der Theatergruppe der VHS-Kunstschule: „Murder by Sex“ (Mord durch Sex). Premiere der Komödie von Joan Shirley unter Regie von Christos Nicopoulos ist am Freitag, 11. April, um 20 Uhr im Saal der Volkshochschule (Tempelhofer Straße 15).

Zum Inhalt: Dr. Nicole Anderson hat wegen Renovierungsarbeiten in ihrer Klinik die Sprechstunde kurzerhand ins eigene Wohnzimmer verlegt. Da will aber auch ihr Ehemann Bernie weiter an seinem Roman schreiben. Kein einfaches Unterfangen, zumal es in der Ehe seit längerem kriselt, was sich durch den plötzlichen Besuch des Edel-Callgirls Angie noch verschärft.


Da Angie mit ihrem derzeitigen etwas betagten Kunden in Bernies Garten campt, sorgt sie für viel Aufregung. Und dann ist da noch Tante Dot, die mit ihrer neuen Ersatzbrille Dinge sieht, die eigentlich nicht für ihre Augen bestimmt sind. Wer da wohl auf der Strecke bleibt?


• Weitere Aufführungen im VHS-Saal am 18. und 19. April um 20 Uhr sowie am 20. April um 15 Uhr. Der Eintritt kostet fünf (ermäßigt 2,50) Euro. Vorverkauf bei Marke Monheim (Alte Schulstraße 35) und Lotto-Toto Stock (Hauptstraße 23). Reservierung unter Telefon (02173) 951-473.

Neue Nachrichten

Der kostenlose Online-Vortrag der Volkshochschule findet am 26. Januar statt

mehr

Der Buchpreis Wi(e)derworte soll auch 2021 vergeben werden

mehr

Technische Fehler wurden nach Start im Dezember behoben

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben