Der Wahl-O-Mat als guter Helfer?

Jonas Israel von der Uni Düsseldorf referiert darüber in einer VHS-Veranstaltung am 23. März

 2017 ist das Jahr der Landtagswahl in NRW. Sie ist am 14. Mai. Immer mehr Bedeutung erlangt dabei der Wahl-O-Mat als digitaler Wahlhelfer. Man kann verschiedene politische Positionen per Klick befürworten oder ablehnen – und als Resultat erhält man die Partei, die am ehesten die eigene Position vertritt. Der sich noch im Experimentierstadium befindliche Lokal-O-Mat gibt auf lokaler Ebene Ratschläge. Wie werden solche Wahlhelfer angenommen? Jonas Israel von der Universität Düsseldorf wird darüber am Donnerstag, 23. März, von 18 bis 19.30 Uhr ausführlich im Seminarraum der Volkshochschule an der Tempelhofer Straße 15 informieren.

Müssen wir keine Wahlprogramme mehr lesen? Dürfen wir uns auf die elektronischen Helfer verlassen? Wie ist das Verhältnis von Vor- und Nachteilen? Jonas Israel wird solchen Fragen nachgehen. Schwerpunkte seiner Forschung an der Uni Düsseldorf bildeten Wahlhelfer als Motivatoren für Jugendliche.

Die Veranstaltung ist entgeltfrei. Um Anmeldungen wird jedoch gebeten. Sie sind bei der Volkshochschule unter Telefon 02173 951-4111 möglich. Internet: [intern]www.vhs.monheim.de. (nj)

Neue Nachrichten

Übersicht präsentiert viele Angebote vom 12. bis zum 23. Oktober auf einen Blick

mehr

Vorstellung der Pläne zum „Hasholzer Grund Süd“ und zur Griesstraße am 6. Oktober um 18.30 Uhr

mehr

Nach der Ausstellung vom 26. September bis zum 17. Oktober beginnt der Umbau zur Kulturraffinerie K714

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben