Bürgerschaft informiert sich im Ratssaal über autonom fahrenden Bus

Zum Infoabend am 2. April sind alle Interessierten herzlich willkommen

Fünf automatisiert fahrende E-Busse sollen ab Herbst durch die Innenstadt fahren. Foto: Michael Hotopp

Als Smart City realisiert die Stadt Monheim am Rhein verschiedene digitale Projekte. Bundesweit einzigartig ist die Flotte automatisiert fahrender Busse, die ab Herbst zwischen Busbahnhof und Altstadt pendelt. Am Dienstag, 2. April, wird das Projekt allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern bei einem Infoabend vorgestellt. Los geht es um 19 Uhr im Ratssaal.

Die fünf Busse sollen vom Busbahnhof über die Alte Schulstraße durch den Schelmenturm bis zur Kapellenstraße und über die Poetengasse und Grabenstraße wieder zurück zum Busbahnhof fahren – ganz normal im fließenden Verkehr. Einsteigen können alle mit gültigem ÖPNV-Ticket. Die Finanzierung soll hauptsächlich über einen BSM-Förderantrag von 2,1 Millionen Euro beim Verkehrsverbund Rhein-Ruhr erfolgen. Außerdem hatte der Rat der Stadt Monheim am Rhein 300.000 Euro für erste Vorbereitungen des Projektes bewilligt.

Am Dienstag wurde das Projekt bei den Bahnen der Stadt Monheim (BSM) vorgestellt. Am Sonntag, 31. März, können Interessierte beim Frühlingsfest in der Monheimer Stadtmitte eine kleine Testfahrt auf den ersten Metern machen. (bh)

Neue Nachrichten

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 23 vom 13. August 2020 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachungen:

mehr

Eine Lehrerin und fast 50 Kinder Kinder müssen in Quarantäne / Maskenpflicht verhindert Schlimmeres

mehr

Die zuletzt lange nur noch als Bürofläche genutzte Immobilie soll wieder mit neuem Leben erfüllt werden / Pfiffiges Betreiberkonzept für das schmucke Fachwerkhaus in…

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben