Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 29 vom 21. September 2020

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 29 vom 21. September 2020 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachungen:

Nr. 1 – Öffentliche Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl des Bürgermeisters der Stadt Monheim am Rhein am 13.09.2020

Nr. 2 – Öffentliche Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl der Vertretung der Stadt Monheim am Rhein am 13.09.2020

Nr. 3 – Öffentliche Bekanntmachung des Ergebnisses der Integrationsratswahl der Stadt Monheim am Rhein am 13.09.2020

Nr. 4 – Öffentliche Bekanntmachung der 3. Satzung zur Änderung der Satzung der Stadt Monheim am Rhein über die Förderung von Kindern
in der Kindertagespflege vom 20.12.2012 vom 15.09.2020

Nr. 5 – Öffentliche Bekanntmachung der Satzung der Stadt Monheim am Rhein vom 15.09.2020 über ein gemeindliches Vorkaufsrecht nach § 25
Absatz 1 Satz 1 Nr. 2 BauGB für den Geltungsbereich des Bebauungsplanes 99M(a) 1. Änderung „Am Kielsgraben - West“

Nr. 6 – Öffentliche Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses über den Bebauungsplan 65B „Hotel Rheinterrassen“

Nr. 7 – Öffentliche Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses über den Bebauungsplan 43B 4. Änderung „Klappertorstraße / Uferweg“

Nr. 8 – Öffentliche Bekanntmachung über die öffentliche Auslegung des Entwurfes des Bebauungsplans 153M „Pfingsterfeld West“

Nr. 9 – Öffentliche Bekanntmachung über die Einstellung des Bebauungsplanverfahrens 75B „zwischen Sandstraße und Am Sportplatz“

Nr. 10 – Öffentliche Bekanntmachung des Beschlusses über die Reduzierung des Geltungsbereiches für vorbereitende Untersuchungen zur
Städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme „Baumberg Süd“

Nr. 11 – Öffentliche Bekanntmachung des Beschlusses über die Reduzierung des Geltungsbereiches für die Vorkaufsrechtssatzung zur Städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme „Baumberg Süd“

Nr. 12 – Öffentliche Bekanntmachung über die öffentliche Auslegung des Entwurfes der 61. Änderung des Flächennutzungsplanes “Monheim
Süd“

[PDF]Amtsblatt Nr. 29

Neue Nachrichten

Ein Online-Vortrag der Volkshochschule am 29. Oktober zeigt Möglichkeiten auf

mehr

Ideenforum wurde technisch umgestellt / Neues System mit praktischen Funktionen zum Einbringen von Vorschlägen

mehr

Die Veranstaltung findet am 3. November im Bürgerhaus statt

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben