Abiturjahrgang des Otto-Hahn-Gymnasiums lädt zum großen Europafest

Seit der Zertifizierung als Europaschule 2012 feiern Schüler und Gäste jeden Sommer das europäische Miteinander

Gegenseitiger Respekt, Integration und ein harmonisches Miteinander sind den Schülern des Otto-Hahn-Gymnasiums besonders wichtig. Jeden Sommer feiert die 2012 zertifizierte Europaschule ein großes Fest, um die Vielfalt und die Möglichkeiten Europas zu erforschen. In diesem Jahr findet das Europafest am Freitag, 2. September, von 18 bis 23 Uhr im Otto-Hahn-Gymnasium, Berliner Ring 7, statt. Jeder ist willkommen, der Eintritt ist frei.

In ihren eigenen Klassenräumen wollen die Europaschüler zeigen, wie das Konzept ihrer Schule funktioniert und wie vielfältig, lecker und nah Europa sein kann. Besucher lernen im Rahmen einer Rallye die Mentalität und kulinarische Genüsse verschiedener Länder kennen. Darunter die Länder England, Frankreich, Israel, Italien und die Türkei, die die Schüler bereits aus verschiedenen Schüleraustauschen kennen. Von 19 bis 19.30 Uhr gibt es in der Aula ein spannendes Programm mit internationalen Tänzen und Musik. Bei einer Tombola gibt es tolle Preise zu gewinnen, die Schüler der fünften und sechsten Klassen können sich auf eine Unterstufendisko freuen.

Das Fest wird traditionell von den Schülern des derzeitigen Abiturjahrgangs organisiert. „Wir wollen damit zeigen, was unserer Schule wichtig ist: Respekt, Integration, Offenheit gegenüber anderen Menschen mit Migrationshintergrund und anderen Kulturen, der europäische Grundgedanke – eben ein gutes Miteinander“, erklärt Nicole Maas aus dem Abikomitee. Mit den Einnahmen wollen die Schüler die Feierlichkeiten zum Abitur finanzieren. (bh)

Neue Nachrichten

Beginn der Sitzung des Gremiums für Bau und Liegenschaften ist um 18 Uhr

mehr

Ansonsten gilt der gewohnte städtische Service

mehr

Monheimerinnen und Monheimer meldeten unter anderem wilden Müll und Straßenschäden / Erstmals mehr als 1000 Nutzende

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben