Workshop zu Ulla Hahn: Petersiliensommer und Blütenduft (für Klassen 5-6)

Informationen zum Kurs K-20W-U702 Workshop zu Ulla Hahn: Petersiliensommer und Blütenduft (für Klassen 5-6)

Kursinformationen

Status Keine Anmeldung möglich
Kursnummer K-20W-U702
Kurstitel Workshop zu Ulla Hahn: Petersiliensommer und Blütenduft (für Klassen 5-6)
Info Für weiterführende Schulen. Anmeldungen bitte per E-Mail oder telefonisch.

Lyrik und Kurzprosa
Was hörst Du, wenn Du die Augen schließt? Nichts? Von wegen. Um Dich herum raschelt, knarrt und brummt immer etwas - wenn auch manchmal ganz leise. Indem wir unsere Sinne
schärfen und genau hinhören, sehen und riechen, erfinden wir neue Wörter, die sich wie von selbst zu kleinen Geschichten und Gedichten aneinanderreihen.
Geeignet für: Klassen 5 bis 6
Dauer: 90 Minuten
Termine nach Absprache.
Für Monheimer Einrichtungen ist das Angebot kostenfrei!
Dozent(en) Siegfried Bast
Veranstaltungsort Ulla-Hahn-Haus; Saal
Termin
Uhrzeit -
Dauer
Kosten 0,00 Entgelt für auswärtige Gruppen: 100 Euro

Keine Buchung möglich

Informationen zu Kursort(en)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Foto(s)

Zu diesem Kurs stehen leider keine Fotos zur Verfügung.

Weitere Informationen

Anmeldebedingungen Gruppenanmeldung per Mail oder telefonisch mit Angabe der Gruppengröße

Einzeltermine für Kurs K-20W-U702 Workshop zu Ulla Hahn: Petersiliensommer und Blütenduft (für Klassen 5-6)

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben