Touristen-Information

Marke Monheim im Monheimer Tor

Rathausplatz 20
Telefon 02173 276444
[E-Mail]infodo not copy and be happy@marke-monheimdot or no dot.de
Montag bis Freitag 7.30 bis 18.30 Uhr
Samstag 9 bis 13 Uhr


Pedal-Gocart-, Fahrrad- und E-Bike-Verleih Giebner

Am Vogelort
Telefon 0172 2410332
[E-Mail]roland.giebnerdo not copy and be happy@t-onlinedot or no dot.de
Samstag 15 bis 19 Uhr
Sonn- und Feiertage 11 bis 19 Uhr

[extern]www.gocarts-giebner.de

Kontakt

Maximiliane Richtzenhain
Maximiliane Richtzenhain Tourismus-Management

Rathaus, Raum 233

Telefon:
02173 951-632
Telefax:
02173 95125-632
E-Mail:
[E-Mail] mrichtzenhaindo not copy and be happy@monheimdot or no dot.de
Markus Kuller
Markus Kuller Tourismus-Management

Rathaus, Raum 233

Telefon:
02173 951-627
Telefax:
02173 95125-627
E-Mail:
[E-Mail] mkullerdo not copy and be happy@monheimdot or no dot.de

MonChronik

Willkommen in Monheims dezentralem Heimatmuseum! Hier geht es zur [intern]MonChronik.

Neanderland

Touristische und kulturelle Angebote präsentiert der Kreis Mettmann unter der Marke [extern]neanderland

MonGuides

In den Monheimer Naturlandschaften, Straßen, Gassen und Winkeln steckt eine spannende Geschichte. Touristen und Einwohner können diese Geschichte jetzt noch besser erleben.

Sieben sogenannte MonGuides bieten professionelle Führungen durch die Stadt an. Zu den offiziell zertifizierten Stadtführern gehören Olcay Barinkaya, Bruno Benzrath, Willi Bolten, Sara El Battali, Holger Franke, Sabine Polster und Hans Schnitzler. Dabei arbeiten sie nicht im Auftrag der Stadt, sondern selbstständig. Im Mai haben sie eine Interessengemeinschaft der Gästeführer in Monheim am Rhein gegründet, seit Juli 2016 sind die MonGuides Mitglied im BVGD (Bundesverband der Gästeführer in Deutschland).


Öffentliche Führungen

Einmal im Monat bieten die MonGuides öffentliche Führungen an. Vom Schelmenturm geht die eineinhalbstündige Führung über rund zwei Kilometer durch die Altstadt, den Landschaftspark Rheinbogen und den Marienburgpark zum Ausgangspunkt – auch Monheimer können hier über ihre Stadt sicher noch einiges lernen.

Alle Termine finden Sie hier und im [intern]städtischen Terminkalender. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Kinder unter zehn Jahren können in Begleitung ihrer Eltern kostenfrei teilnehmen, Kinder ab zehn Jahren zahlen vor Ort 1,50 Euro, die Teilnahme für Erwachsene kostet drei Euro.

Treffpunkt ist immer um 15 Uhr am Schelmenturm, auch die Route bleibt gleich. Die nächsten Termine:

  • Sonntag, 30. Juli
  • Sonntag, 27. August
  • Sonntag, 24. September
  • Sonntag, 29. Oktober
  • Sonntag, 26. November
  • Sonntag, 17. Dezember (Weihnachtsmarkt)

Gruppenführungen

Wer eine eigene Führung buchen möchte, kann sich an die Touristen-Information bei Marke Monheim, Rathausplatz 20, wenden. Die Touristen-Information vermittelt ausschließlich zertifizierte MonGuides.

Eine eineinhalbstündige Gruppenführung, mit einer maximalen Gruppengröße von 25 Personen oder 35 Schülern inklusive Lehrern, kostet beispielsweise 45 Euro. Bei größeren Gruppen werden mehrere MonGuides vermittelt. Auch längere Führungen und Führungen auf Englisch, Französisch und Türkisch sind möglich.

Preise für Stadtführungen

Öffentliche Stadtführung
(ohne Voranmeldung)

Erwachsene3 Euro
Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren1,50 Euro
Kinder unter 10 Jahrenfrei

Gruppenführungen
(max. 25 Personen)

Bis 90 Minuten45 Euro
Jede weitere 30 Minuten15 Euro
Fremdsprachige Führung+ 15 Euro

Schulklassen
(max. 35 Personen inkl. Aufsicht)

90 Minuten45 Euro

Themenführungen

Bei Themenführungen mit speziellen Schwerpunkten zeigen die MonGuides die Schokoladenseiten der Stadt.

So führt "Unter uns"-Schauspieler Holger Franke die Teilnehmer in die kulinarischen Geheimnisse der Stadt ein und nimmt sie in verschiedene inhabergeführte Geschäfte und Cafés mit. Wer den süßen Köstlichkeiten ein kühles Bier vorzieht, kann sich der Führung „Zwischen Kölsch und Alt – Unterwegs am Monheimer Bieräquator“ anschließen. Zum Angebot gehört außerdem die Themenführung „Lommer jon“, ein literarischer Spaziergang rund um Ulla Hahns Roman „Das verborgene Wort“. Mit Elke Minwegen werden spannende Analogien zu den Schauplätzen und Protagonisten aus Ulla Hahns zweitem Roman entdeckt. Termine und Details stehen hier im [intern]Flyer.


Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr

Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben