Baustelle an der Lottenstraße geht in die nächste Phase

Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Lehrkräfte erreichen die Schulen über die Krischerstraße

Die Bauarbeiten an der Lottenstraße gehen in die nächste Phase. Grafik: Stadt Monheim am Rhein

Die Bauarbeiten an der Lottenstraße verlagern sich ab Montag, 25. September, auf den Bereich zwischen den Straßen Am Mühlenhof und Kirchstraße. Damit beginnt der dritte Bauabschnitt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum Jahresende.

Die Straßenbauarbeiten an der Lottenstraße hatten bereits im Frühjahr begonnen und finden aufgrund des schlechten Zustands der Fahrbahn statt. Zuvor wurde der marode Kanal erneuert. Im Zuge der Baumaßnahme wird die Straße als Fahrradstraße ausgewiesen wie es im Radverkehrskonzept empfohlen wird.

Anwohnerinnen und Anwohner, die entlang des aktuellen Bauabschnitts leben, erhalten in einem persönlichen Schreiben alle Informationen über die Müllentsorgung und die Zufahrt zu ihren Grundstücken. Die Erreichbarkeit der Adressen wird in Abstimmung mit der Baufirma flexibel an den Fortschritt der Arbeiten angepasst. Für Fußgängerinnen und Fußgänger ist der Bereich passierbar. Die Straße Am Mühlenhof wird in dieser Zeit über die Heinrich-Späth-Straße und die Lottenstraße erreichbar sein.

Die Zufahrt zum Schulgelände liegt demnächst ebenfalls im Baustellenbereich. Deswegen ist für alle Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern ausschließlich der Haupteingang an der Krischerstraße vorgesehen. Die Ver- und Entsorgung der Schulen ist weiterhin über die Lottenstraße und die Meisburgstraße möglich. Feuerwehr und Rettungskräfte können Anwohnerinnen und Anwohner sowie die Schulen jederzeit erreichen. (jk/sd)

Neue Nachrichten

Im Baumberger Osten sollen 53 Einfamilienhäuser und 12 Mehrfamilienhäuser mit 138 Wohnungen entstehen

mehr

Um die Nähstoffversorgung der Gräser zu verbessern, wird Kalk in granulierter Form ausgebracht

mehr

Klang- und Lichtkubus im Boulevard und Segmente werden in den kommenden Wochen installiert und getestet

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben