„Club der roten Bänder“ wird wieder in Monheim am Rhein gedreht

Aufnahmen für die zweite Vox-Staffel beginnen am 31. Mai / Großteil wird in einem Bürogebäude an der Mittelstraße gefilmt

Auch die zweite Staffel wird vor allem in Monheim gedreht. Foto: Vox

„Club der roten Bänder“ nennt sich eine erfolgreiche Serie des Fernsehsenders Vox. Und weil die Produktion so erfolgreich ist, wird bald eine zweite Staffel gedreht – vor allem in Monheim am Rhein.

Bereits im vergangenen Jahr wurde als Drehort ein zum Teil leerstehendes Bürogebäude in der Mittelstraße genutzt. Ab Dienstag, 31. Mai, geht es nun dort weiter. Die Räume verwandeln sich dann in ein Krankenhaus, dem „Zuhause“ des „Club der roten Bänder“.

Kurz zum Inhalt: „Club der roten Bänder“ basiert auf den wahren Erlebnissen von Albert Espinosa. In einem Roman beschreibt der katalanische Autor autobiografisch seine Jugend, die vom Kampf gegen den Krebs geprägt war. Mehr als zehn Jahre verbrachte Espinosa immer wieder im Krankenhaus – doch er besiegte die Krankheit mit Hilfe seiner Freunde und unbändiger Lebenslust.

Während für die erste Staffel in Monheim fast ausschließlich im Gebäude an der Mittelstraße gedreht wurde, soll sich das diesmal ändern. Unter anderem ist vorgesehen, am 17. Juni Nachtaufnahmen in der Alten Schulstraße zu filmen. Die Dreharbeiten enden voraussichtlich Ende September. Auch mit der Aufnahme der zweiten Staffel wurde von Vox Bantry Bay Productions beauftragt. (nj)

Neue Nachrichten

Ansonsten gilt der gewohnte städtische Service

mehr

Abschluss der Arbeiten voraussichtlich Januar 2022

mehr

Die VHS bietet am Samstag, 2. Oktober, einen Workshop für alle, die zu mehr innerer Ruhe im Alltag finden möchten

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben