Bundesweiter Warntag am Donnerstag

Um 11 Uhr wird das Warnsignal an Sirenen und über die Cell Broadcast-Funktion versendet, der Entwarnton wird um 11.45 Uhr abgesetzt

Der Bundesweite Warntag dient zur Erprobung der örtlichen Warnsysteme und ist eine gemeinsame Aktion von Bund, Ländern und Kommunen. Der nächste Warntag findet am Donnerstag, 14. September statt. Ab 11 Uhr wird ein Warnton abgesetzt, der sowohl über die Sirenen im Stadtgebiet zu hören sein wird, als auch über die angeschlossenen Multiplikatoren des Bundes über die neue Cell Broadcast-Funktion. Dazu gehören Rundfunksender und auch App-Server. Smartphones erhalten das Warnsignal demnach auch. Erstmalig wurde Cell Broadcast im Februar dieses Jahres getestet. Das Entwarnungssignal erfolgt um 11.45 Uhr, über Cell Broadcast ist eine Übertragung der Entwarnung allerdings noch nicht möglich. Es wird also keinen Entwarnton auf das Smartphone geben.

Der Bundesweite Warntag findet jeweils am zweiten Donnerstag im September statt. Ganz bewusst werden die Signaltöne an einem Wochentag ausgespielt, um möglichst viele Menschen in ihrem alltäglichen Umfeld und Handeln zu erreichen. Weitere Informationen zum Bundesweiten Warntag gibt es auf der Website des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe unter [extern]www.bbk.bund.de. (tb)

Neue Nachrichten

Die englische Fliegerbombe hatte keinen Zünder mehr und konnte vom Kampfmittelbeseitigungsdienst abtransportiert werden

mehr

300 Kinder nehmen in diesem Jahr wieder an der beliebten Ferienaktion teil

mehr

Vier Tage lang tauschen sich die Jugendlichen über ihre Arbeit und Zukunftspläne aus

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben