Der ehemalige Aalschokker vor dem Monheimer Rheinufer – Foto: Thomas Spekowius

Aktionswochen „360 Grad Heimat – Ab in die Mitte!“

Plakat „360 Grad Heimat – Ab in die Mitte!“

Für ihr Konzept „Monheim: 360 Grad Heimat!“ wurde die Stadt beim Wettbewerb „Ab in die Mitte! – Die City-Offensive NRW“ vom Landesministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr ausgezeichnet und mit Fördergeldern bedacht.

Das wesentliche Ziel der City-Offensive NRW besteht darin, die Stadtzentren als Orte des Handels, der Kunst, Kultur und Freizeit, der Bildung und Beratung, des Wohnen und des Arbeitens stärker und dauerhaft im Bewusstsein der Bürger zu verankern.

Begleitend zur Umgestaltung der Krischerstraße sorgen an den Samstagen bis zum 27. September sieben Veranstaltungen für Unterhaltung in der Stadtmitte, vom Center-Bogen über den Rathausplatz bis zur Krischerstraße von Gartzenweg bis Lindenstraße und zur Alten Schulstraße, von Rathausplatz bis Schelmenturm. Zum Programm-Flyer für den 30. August geht es PDF hier. Fortlaufend aktualisierte Informationen zu den einzelnen Veranstaltungstagen stehen zudem im [extern]Terminkalender.


Ausbau der Krischerstraße / Umleitungen in der Stadtmitte

An der Einmündung zur Lindenstraße haben die Arbeiten begonnen. Von dort wird sich die Baustelle weiter in Richtung Süden ausdehnen. Zur Weihnachtszeit und Karneval sind längere Pausen eingeplant. Foto: Kerstin Frey

Zwischen Gartzenweg und Lindenstraße haben die Arbeiten zum Ausbau der Krischerstraße begonnen. Die erste Bauphase wird durch umfangreiche Arbeiten am Kanalnetz geprägt.

Zunächst wird der Abwasserkanal an der Einmündung Krischer- / Lindenstraße erneuert. Ein- und Ausfahrt Lindenstraße sind für mehrere Wochen gesperrt. Die Buslinie 788 wird in Fahrtrichtung Düsseldorf-Benrath umgeleitet über Mittelstraße und Lindenplatz; die Haltestelle Kirchstraße entfällt.

Auch diesmal wird es wieder zahlreiche öffentliche Baustellenbegehungen geben. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Mai 2015. [intern]mehr



Imagefilm „Wir sind Monheim am Rhein“

Monheim am Rhein in seiner ganzen Vielfalt zeigt der Imagefilm „Wir sind Monheim am Rhein“. Den rund fünfminütigen Film produzierte 2012 im Auftrag der Stadt das Büro für Farbfernsehen (Köln), an dem der Monheimer Carsten Linder beteiligt ist.

„Wir sind Monheim am Rhein“ oder auch „Ich bin…“ – dieses Bekenntnis zieht sich durch den gesamten Film. Mehr als 250 Bürgerinnen und Bürger, bekannte und weniger bekannte, aus allen Altersgruppen und verschiedenen Kulturen traten vor Kamera und Mikrofon. Als weiterer akustischer roter Faden dient das Gänseliesel-Lied.

Zum Abspielen des Films unten links auf den Pfeil klicken!

Auf Abruf: Adressen – Daten – Dokumente

  • Heute und morgen
Samstag 30. August
VeranstaltungUhrzeitKategorie
Wertstoffhof 08.00 Uhr bis 13.00 Uhr Abfallentsorgung
Grünschnitt-Sammlung 08.00 Uhr bis 13.00 Uhr Garten, Abfallentsorgung
Piwipper Böötchen 10.30 Uhr bis 18.00 Uhr Ausflug
Internationaler Gesprächskreis im WiM-Treff 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr Internationales, Beratung, Soziales, Information
360 Grad Heimat – Ab in die Mitte! 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr Einkaufen, Wirtschaft, Open Air, Kunst, Musik, Theater
Nachbarschaftsfest 18.00 Uhr Fest
2. Altstadt-Klänge: Meet the World 19.00 Uhr Festival, Musik, Konzert
Sonntag 31. August
VeranstaltungUhrzeitKategorie
Piwipper Böötchen 10.30 Uhr bis 18.00 Uhr Ausflug
Sammlung zur Heimatgeschichte im Deusser-Haus 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr Geschichte, Brauchtum/Heimat, Ausstellung
Nachbarschaftsfest 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr Fest
Jazzfrühschoppen 12.00 Uhr Jazz, Konzert, Musik
Römisches Museum Haus Bürgel 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr Ausstellung, Geschichte