Neue Nachrichten

Sitzung der Gremien Jugendhilfe sowie Schule und Sport ist am 3. Mai

mehr

Expertin des Jobcenters gibt am Dienstag wertvolle Tipps bei Mo.Ki „unter 3“

mehr

Im mona mare warten am Samstag allerlei Überraschungen

mehr

Baumberger Hauptstraßenfest

Buntes Programm mit Musik, Aktionen für Kinder und vielen Leckereien

Lutzemanns Jatzkapelle eröffnet das Straßenfest am 29. April auf der Bühne auf der umgestalteten Hauptstraße.

Mit neuen Laternen, Leuchtstelen mit WLAN-Hotspot und mehr Pflanzen erstrahlt die Baumberger Hauptstraße bald in neuem Glanz. Zum Ende der Bauzeit und zur Feier der neu gestalteten Bereiche lädt das städtische Citymarketing zu einem großen Straßenfest ein. Von 13 bis 20 Uhr gibt es unter dem Motto „Kommt raus, feiern“ ein buntes Programm.

Gastronomen, Einzelhändler und Dienstleister beteiligen sich an dem Fest unter anderem mit vielen Aktionen für die ganze Familie. Zwischen Hüpfburg und Kinderschminken gibt es im Spielepavillon Riesenseifenblasen und Tellerjonglage. Wer will, kann Stofftaschen zum Muttertag bedrucken oder sich von einem Karikaturisten zeichnen lassen. Von 15 bis 17 Uhr werden Planwagenfahrten angeboten. Für Kleinkinder organisiert der Baumberger Turn- und Sportclub einen Bewegungs-Parcours. Die Gastronomen bieten dazu verschiedene Leckereien an – von asiatischen Köstlichkeiten über Leckeres vom Schwenkgrill bis zur gebackenen Baustellenbarke. Zum gemütlichen Verweilen lädt ein Biergarten ein.

Neu ist eine große Bühne. Hier sorgen Lutzemanns Jatzkapelle mit Jazz und Swing, Jeck United unter anderem mit karnevalistischen Melodien und Querfeldbeat mit Musik verschiedener Genres für Stimmung. Darüber hinaus präsentieren sich die Tanzschule Feser, eine Modern Linedance Gruppe, der Baumberger Männerchor, die Hippegarde und die Sapali Trommelgruppe.

[intern]Flyer zum Straßenfest

Ansprechpartner:
Isabel Port
E-Mail: [E-Mail]iportdo not copy and be happy@monheimdot or no dot.de
Tel.: 02173 951-621

Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0


Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben