Tipps und Termine

In der Monheimer Innenstadt und in Baumberg gibt es zur Winterzeit ein abwechslungsreiches Programm.


Erlebnislesung

Am [intern]Verkaufsoffenen Sonntag findet für Kinder ab vier Jahren eine interaktive Erlebnislesung statt. Die Kinder werden Teil der Geschichte, können diese gemeinsam nacherleben und dürfen im Anschluss einen Weihnachtsbaum mit kleinen Überraschungen aus dem Monheimer Einzelhandel plündern.

TerminSonntag, 12. Dezember, 16 Uhr
OrtBürgerbüro im Rathaus, direkt an der Eislaufbahn, Rathausplatz 2
Teilnahmegebührkostenfrei

Hölzchenmarkt in der Holzweg-Passage

Freuen Sie sich auf eine Weihnachtsmarkt-Premiere in der modernisierten Holzweg-Passage: Auf dem Hölzchenmarkt gibt es in liebevoll dekorierten Hütten köstliche Leckereien, viele weihnachtliche Geschenkartikel und außergewöhnliches Handwerk von lokalen Händlerinnen und Händlern. Das Sortiment reicht von gefärbter Wolle, Strickwaren und Keramik über Holzarbeiten bis hin zu Weihnachtsdekoration, Grußkarten und selbst genähten Taschen.

Schauen Sie vorbei und schlendern Sie in gemütlicher Atmosphäre über den kleinen, aber feinen Weihnachtsmarkt und entdecken Sie dabei auch das vielfältige Angebot der Geschäfte in Ihrer Holzweg-Passage.

TerminDonnerstag, 16. Dezember, 11 bis 19 Uhr
Freitag, 17. Dezember, 11 bis 19 Uhr
Samstag, 18. Dezember, 11 bis 15 Uhr
OrtHolzweg-Passage in Baumberg, Geschwister-Scholl-Straße
Eintrittkostenfrei

Baumberger Nikolausmarkt

Der Freundeskreis Baumberger Altstadtviertel lädt zum 24. Baumberger Nikolausmarkt ein. Der gemütliche Markt bietet eine große Auswahl an Kunsthandwerk und Gastronomie. Karussell, Tombola und vieles mehr locken auf das Veranstaltungsgelände rund um den Baumberger Dorfplatz.

TerminSamstag, 4. Dezember, 15 bis 22 Uhr
Sonntag, 5. Dezember, 11 bis 20 Uhr
OrtDorfplatz Baumberg
Eintrittkostenfrei

Showtraining der SG Monheim Skunks

Die Bambinis der SG Monheim Skunks zeigen ihr Können auf der Eislaufbahn. Kommen Sie vorbei und schauen Sie dem jungen Inline-Skater-Hockey-Nachwuchs bei einer Trainingseinheit zu und lassen Sie sich von dieser aufregenden Sportart mitreißen. Weitere Infos zum Verein gibt es hier: [extern]www.monheim-skunks.de.

TermineSamstag, 27. November, 13 bis 13.45 Uhr
Samstag, 4. Dezember, 13 bis 13.45 Uhr
Samstag, 11. Dezember, 13 bis 13.45 Uhr
Samstag, 18. Dezember, 13 bis 13.45 Uhr
Samstag, 8. Januar, 13 bis 13.45 Uhr
OrtEislaufbahn
Eintrittkostenfrei

Käseverkostung

Käseprofi Dobbin Lange von Kober Käse nimmt Sie mit in eine besondere und ausgefallene Käsewelt. Verkostung mit Brot, kleinen Snacks und zwei korrespondierenden Getränken

TerminDonnerstag, 9. Dezember
OrtAlmhütte an der Eislaufbahn
Teilnahmegebühr59 Euro pro Person

Tickets für Veranstaltungen in der Almhütte gibt es ab dem 10. Oktober dienstags bis sonntags von 9 bis 19 Uhr bei Tante Tina, Turmstraße 28.


Mon-Chronik-App

Ein Winterspaziergang durch die Stadt mit der Mon-Chronik-App. Entdecken Sie Monheim am Rhein auf eigene Faust und lassen Sie sich mit der Augmented-Reality-App von der interaktiven Gans durch die Stadt leiten. Unterwegs treffen Sie auf spannende Ausstellungen, die täglich kostenlos geöffnet sind: Das Karnevalskabinett, Hillas Leseschuppen, die Marienkapelle sowie das Aalfischerei-Museum warten auf kleine und große Entdeckerinnen und Entdecker.

[extern]Weitere Infos gibt es hier.


Spannende Themenführungen mit den Mon-Guides

Verortet im Wort – literarischer Mittag

Auf diesem Spaziergang mit Elke Minwegen wandeln Sie auf den Spuren der Schriftstellerin Ulla Hahn durch ihren Heimatort Monheim am Rhein, besuchen ihr ehemaliges Elternhaus, das Ulla-Hahn-Haus, und erleben eine Buchverkostung.

TerminSonntag, 12. Dezember, 11 bis 14 Uhr
TreffpunktUlla-Hahn-Haus, Neustraße 2-4
TeilnahmegebührErwachsene und Kinder ab 10 Jahren 19 Euro pro Person, Kinder unter zehn Jahren kostenlos

Monheimer Kulinarik-Touren: Gourmet-Mittwoch

In einer malerischen Altstadttour erleben Sie Gastronomie und Kultur für alle Sinne: Wissenswertes über die Geschichte und Lebensart in Monheim am Rhein umrahmt von hochwertigen Genussmitteln, kunstvoll präsentierten Tellern und saisonalem Gaumenschmaus. Stationen in folgenden Gastronomien: Bloomgold, La piccola enoteca, um Vater Rhein. Bitte denken Sie an wetterfeste Kleidung sowie an Mund- und Nasenschutz.

TerminMittwoch, 15. Dezember, 17 bis 20 Uhr
TreffpunktTourist-Information am Landschaftspark Rheinbogen, Am Vogelort
Strecke2,5 Kilometer
Teilnahmegebühr39 Euro pro Person plus 2 Euro Gebühr bei Online-Buchung

Öffentliche Stadtführungen

Schelmenturm, Karneval, Marienburg – erleben Sie bei einer öffentlichen Stadtführung jeden letzten Sonntag im Monat einen Rundgang durch die Stadtgeschichte.

TermineSonntag, 28. November, 15 bis 16.30 Uhr
Sonntag, 26. Dezember, 15 bis 16.30 Uhr
TreffpunktSchelmenturm, Grabenstraße 30
Teilnahmegebühr3 Euro pro Person, Kinder ab zehn Jahren 1,50 Euro, Kinder unter zehn Jahren kostenlos

Einzug der Moderne – Monheims Entwicklung von 1903 bis 1963

Diese Tour führt Sie zu historischen Orten, welche die rasante Stadtentwicklung Monheims, maßgeblich geprägt durch Bürgermeister Philipp Krischer, zeigen.

Terminauf Anfrage
Dauercirca zwei Stunden
Teilnahmegebühr3 Euro pro Person, Kinder kostenlos

Führungen für Gruppen

Möchten Sie Monheim am Rhein ganz individuell Entdecken? Für Familienausflüge, Firmenevents oder Vereinstouren können Sie Ihre eigene Gruppenführung nach Ihren Wünschen gestalten. Anfragen richten Sie gerne per E-Mail an: [E-Mail]touristinfo@monheim.de

Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben