Nachrichten

Stadt zeichnet Engagement für Menschen mit Migrationsgeschichte aus / Die mit 1000 Euro dotierte Auszeichnung wird zum zehnten Mal vergeben

mehr

Qualifizierungsreihe für ehrenamtliche gesetzliche Betreuung und Internetmöglichkeiten für großflächige Diskussionen im Angebot

mehr

Stück des bekannten Komponisten Felix Janosa wird am 13. und 14. Oktober in der Aula gezeigt

mehr

Städtischer Terminkalender ist am Wochenende herbstlich bunt gefüllt

mehr

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 17 vom 18. September 2017 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachungen:

mehr

Stadtteilmanagement, Gewerbe und Gastronomie laden am 30. September zur After-Summer-Party auf dem Ernst-Reuter-Platz

mehr

Anlagen dürfen nur auf angelegten Wegen überquert werden

mehr

Bei Kurs in der städtischen Kunstschule sind noch einige Plätze frei

mehr

Die 50er-Jahre leben auf, und es gibt ein großes WM-Public-Viewing mit der Hoffnung auf wunderbare Tage am Rhein

mehr

Wie Einwanderung und Integration auch die Entwicklung der deutschen Sprache beeinflussen

mehr

Eine kleine Monheimer Delegation überzeugte sich jetzt bei einem Besuch von den großen Plänen in der Partnerstadt

mehr

Die Inline-Hockeyspieler der SG Monheim Skunks hatten am Wochenende Besuch aus der Partnerstadt Malbork

mehr

Falscher Dienstausweis und falsche Absichten / Der örtlichen Polizei liegt eine Anzeige vor

mehr

Informationen aus erste Hand zur neuen Nord-Süd-Spange, der geplanten Doppel-Kita und der Moschee am Monbagsee

mehr

Am 23. September lädt die Kinder- und Jugendförderung ins Sojus 7

mehr

Vom 18. September bis 2. Oktober werden mögliche Fragen in Leverkusen beantwortet

mehr

Die Stadt stärkt den Fuhrpark ihrer Feuerwehr mit gleich fünf neuen Einsatzfahrzeugen

mehr

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 16 vom 12. September 2017 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachung:

mehr

Im ganzen Stadtgebiet finden verschiedene Konzerte statt

mehr

Am Donnerstag wird im Ratssaal zum Thema Ausbau von Online-Beteiligungsmöglichkeiten, künftigem Live-Streaming von Rats- und Ausschusssitzungen und zur digitalen Bürgerkarte…

mehr

Am 3. Oktober steigt im Rheinstadion ein großes Fußballturnier für Freizeitmannschaften

mehr

Autor Karl-Heinz Hennen bietet am 16. September kostenfreie Führung an

mehr

Neues Video stellt die vielfältige Arbeit am Ernst-Reuter-Platz vor

mehr

Präventionskonzepte verhindern grenzüberschreitendes Verhalten

mehr

Ab sofort gibt es Karten für die Vorstellungen am 30. September und 1. Oktober in der VHS

mehr

Newsletter


Ihre Erlaubnis zur Datenverwendung gemäß DSGVO

Die Stadt Monheim am Rhein verwendet die hier gemachten Angaben (E-Mail-Adresse) ausschließlich zum Zweck der Versendung des eigenen Newsletters. Bitte treffen Sie folgende Auswahl.

Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert *

Unsere DSVGO-konforme Datenschutzerklärung finden Sie unter https://www.monheim.de/service-verwaltung/impressum-und-datenschutzerklaerung.

Wir betreiben darüber hinaus kein Tracking Ihrer Newsletter-Aktivitäten. Sie können sich jederzeit aus unserem Newsletter abmelden, indem Sie am Fuß des Newsletters auf "Abmelden" klicken oder eine entsprechende Nachricht an newsletter@monheim.de senden. Durch das Absenden dieser Anmeldung gestatten Sie uns Ihre Daten in der vorgesehenen Weise zu verwenden.


Um Ihre Anmeldung zu löschen oder zu bearbeiten klicken Sie bitte hier.


Aktuelle Termine

[intern]Termine heute

Nachrichten-Archiv

Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben