Baumberg, wir hol’n Euch mit dem Traktor ab!

Per Anhalter durch Monheims Geschichte und zum Umwelttag ins Zentrum

Zum Monheimer Umwelttag, der an diesem Samstag, 20. September, im Stadtzentrum parallel zum fünften „Ab in die Mitte!“-Samstag stattfindet, gibt es von Baumberg aus diesmal einen ganz besonderen Shuttle-Service.

Neben Fahrradfreundlichkeit und E-Mobilität stehen auf dem Centerbogen von 11 bis 15 Uhr auch die Bildung von Fahrgemeinschaften und hier vor allem der Umstieg vom eigenen Auto auf die öffentlichen Verkehrsmittel der Bahnen der Stadt Monheim (BSM) im Fokus. Eine ganz besondere Fahrgemeinschaft kann dazu auch am Samstag gebildet werden.

Um 10.45 Uhr startet im Stadtzentrum ein Trecker, der mit einem großem Anhänger um kurz vor 11 Uhr Baumberg erreichen dürfte und dort, entlang der Hauptstraße, vor der Katholischen Kirche, am Rheinischen Hof und an der Bäckerei Busch, Fahrgäste aufnehmen wird, um diese kostenlos „Ab in die Mitte!“ mitzunehmen.

Von expert Hoffmann bis zum Centerbogen ist am Samstag ein Zeitstrahl aufgebaut, auf dem man dann klimaneutral und komplett umweltfreundlich durch die Monheimer Stadtgeschichte reisen kann. Der Umwelttag weist auf dem Centerbogen dann sogar schon erste Wege in die Zukunft.

Neue Nachrichten

Die Aktion mit dem Sozialen Dienst der Stadt Monheim am Rhein findet am 28. August statt

mehr

Im Landschaftspark Rheinbogen muss das Wasser abgestellt werden

mehr

Die Bahnen der Stadt Monheim suchen für die Tage vom 3. bis 6. September Models aller Altersklassen

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben