Wochenmarkt kehrt auf den Eierplatz und die Heinestraße zurück

Darüber hinaus ist eine Erweiterung geplant

Nach dem am vergangenen Wochenende drei Tage lang die Eröffnung von Monheim Mitte gefeiert wurde, gibt es für die Monheimerinnen und Monheimer einen weiteren Grund zur Freude: Der beliebte Wochenmarkt zieht vom Parkplatz Heinestraße zurück auf den neuen Eierplatz und die angrenzende Heinestraße. Bereits ab Mittwoch, 5. Oktober, bauen die Marktbeschickenden ihre Stände wieder mitten im Herzen der Innenstadt auf.

„Ich denke, ich kann für alle Beschickenden und auch für die Monheimer Marktbesuchenden sprechen, wenn ich sage, dass wir uns unglaublich freuen, mit unserem Wochenmarkt in die Monheimer Mitte zurückzukehren“, sagt Martin Rosmiarek von der Deutschen Marktgilde, dem Veranstalter des Wochenmarktes. Dass der Markt wieder zurück in die Mitte der Stadt kehrt, erfreut auch Estelle Dageroth, die Leiterin der städtischen Wirtschaftsförderung. „Das ist ein weiterer Schritt zum modernen Marktplatz in Monheim Mitte. Der Eierplatz verbindet die Menschen miteinander – bei Veranstaltungen, beim Spielen auf dem neuen Spielplatz von Jeppe Hein und auch auf dem Wochenmarkt.“

Dass sich der Markt, der wegen der Umgestaltung der Innenstadt auf den zuvor wenig frequentierten Parkplatz ziehen musste, über die Bauzeit hinweg gehalten hat, rechnet Rosmiarek den ausdauernden Standbetreibenden und vor allem den treuen Marktkundinnen und Kunden hoch an. Durch die hohe Aufenthaltsqualität auf dem Eierplatz und den ständigen Publikumsverkehr geht die Deutsche Marktgilde von einer deutlichen Belebung des Wochenmarktes aus. Sie plant sogar, den Markt auf der Lommer-jonn-Chaussee zu erweitern. Auch Thomas du Buy, Centermanager des Monheimer Tors, begrüßt die Ergänzung des Frischeangebots. Gemeinsam mit dem vielfältigen Angebot von Edeka Gusek werde den Monheimerinnen und Monheimern eine riesige Palette an Auswahlmöglichkeiten geboten.

Der Monheimer Wochenmarkt findet auch an dem neuen (alten) Standort wie gewohnt mittwochs und samstags von 8 bis 13 Uhr statt. (nj)

Neue Nachrichten

Mischa Kuballs „monheim_cube“ in Monheim Mitte ist eingeweiht und interagiert nun mit den Menschen

mehr

Beginn der Sitzung am 7. Dezember im Ratssaal ist um 16 Uhr

mehr

Ab Dezember beginnen Bauarbeiten für rund eine Million Euro

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben