Vor vielen Wahllokalen bildeten sich heute Warteschlangen

Anzeichen für eine recht hohe Wahlbeteiligung

Etwa eine Stunde vor Schließung der Wahllokale zeichnet sich auch in Monheim am Rhein der Trend ab, dass die heute zeitgleich stattfindende Kommunalwahl die Beteiligung an der Europawahl deutlich nach oben schrauben dürfte.

Im Juni 2009 hatten hier lediglich 40 Prozent der Monheimer von ihrem Stimmrecht Gebrauch gemacht, 2004 waren es sogar nur 37,21 Prozent gewesen.

Die Schlangen, die sich heute vor zahlreichen Monheimer und Baumberger Wahllokalen bildeten, sprechen für eine eher hohe Wahlbeteiligung. An der letzten Bürgermeister- und Stadtratswahl 2009 hatten sich 54,64 Prozent der Bürgerinnen und Bürger beteiligt.

Ein Grund für die Schlangenbildung könnte allerdings auch sein, dass es heute besonders viele Kreuzchen zu machen galt und daher die Zeit in den Wahlkabinen schlichtweg etwas länger dauerte.

Neue Nachrichten

Wahllokale für die Europawahl seit 8 Uhr geöffnet

mehr

Am Stadtfest-Sonntag, 16. Juni, gibt es ein buntes Programm / Vereine, Kitas und Schulen können Projekte bewerben und auf Preisgelder hoffen

mehr

Monheimerinnen und Monheimer wünschen sich Bekleidungsgeschäfte, einen Angebotsmix und eine abwechslungsreiche Gastronomie

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben