VHS-Vortrag über Homöopathie

Das Angebot findet am 24. April von 18 bis 19.30 Uhr statt

Obwohl die Heilwirkung der Homöopathie nicht wissenschaftlich messbar ist, wird Sie von vielen Menschen geschätzt. Die Monheimer Volkshochschule bietet hierzu am Dienstag, 24. April, von 18 bis 19.30 Uhr einen Vortrag an. In dieser Veranstaltung geht es um die Prinzipien der Homöopathie.

Wie wirkt Homöopathie, was kann man von ihr erwarten und wo sind ihre Grenzen? Die Referentin stellt die Möglichkeiten der Behandlung von akuten und chronischen Beschwerden mittels Homöopathie vor. Dabei ist die Veranstaltung als Vortrag mit offener Diskussion und der Möglichkeit, eigene Fragen zu stellen, konzipiert. Dozentin Petra Cunitz ist Diplom-Biologin und Homöopathin mit internationaler praktischer Erfahrung.

Anmeldungen sind über die Homepage der Volkshochschule unter [extern]www.vhs.monheim.de möglich. E-Mail: [E-Mail]vhsdo not copy and be happy@monheimdot or no dot.de. (nj)

Neue Nachrichten

Der zuständige Ausschuss tagt um 18 Uhr

mehr

Drei Jahre nach der Grundsteinlegung haben sich die Rettungskräfte im ersten Teil des Gebäudes gut eingelebt

mehr

Sitzung der Gremien für Jugendhilfe sowie Schule und Sport

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben