VHS: Das neue Programmheft liegt aus

Auch im zweiten Halbjahr locken zahlreiche Veranstaltungen

Das neue Programmheft der VHS für das zweite Halbjahr ist erschienen. Titelfoto: Monheimer Volkshochschule

Das neue Programmheft der Volkshochschule mit den Bildungsangeboten für das zweite Halbjahr 2019 ist fertiggestellt. Es bietet wieder zahlreiche Kurse, Workshops, Exkursionen, Vorträge und weitere Veranstaltungen in den Themenbereichen Gesellschaft und Natur, Fremdsprachen, Qualifizierung und Beruf, Gesundheit und Familienbildung an.

Neben einer Vielzahl von altbewährten Kursen hat die Volkshochschule auch dieses Mal neue Themen aufgegriffen. Der Digitalisierung widmen sich verschiedene Vorträge und Kurzschulungen. Neue Angebote gibt es im Bereich Gesundheit, hier vor allem zum Thema Ernährung. Und im Gesellschaftsbereich widmen sich verschiedene Vorträge wichtigen Jahrestagen wie dem Ausbruch des Zweiten Weltkriegs vor 70 Jahren oder dem Mauerfall vor 30 Jahren. Spannende Unternehmensbesuche sowie Exkursionen in die Natur runden das Programm ab, so dass für alle passende und qualitative Weiterbildungsangebote dabei sein sollten.

Das Programmheft ist ab sofort erhältlich in der VHS an der Tempelhofer Straße 15, im Foyer des Rathauses, bei den Monheimer Kulturwerken im Monheimer Tor sowie in verschiedenen weiteren städtischen Stellen. Gleichzeitig steht das Programm online unter [extern]www.vhs.monheim.de zum Download zur Verfügung. Die Veranstaltungen des nächsten Semesters können ab sofort gebucht werden. (nj)

Neue Nachrichten

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 17 vom 16. Juli 2019 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachungen:

mehr

Ab der Goldhochzeit gibt es Besuch und ein Geschenk von der Stadt

mehr

Erster Beigeordneter Roland Liebermann übergab im Namen der Stadt die ersten Bücher in der Kita Don Bosco

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben