Ulla-Hahn-Haus kürt kreativ gestaltete Ostereier

Anmeldungen werden bis zum 26. April entgegen genommen

Die Siegerin oder der Sieger der Mitmach-Aktion „Das kreativste Ei“ gewinnt einen literaturpädagogischen Workshop im Ulla-Hahn-Haus. Foto: Birte Hauke

In der Osterzeit können Kinder ihrer Kreativität auf ganz besondere Weise und in ganz besonderer Form freien Lauf lassen: Im Rahmen der Mitmachaktion „Das kreativste Ei“ lädt das Ulla-Hahn-Haus ein, vorgefertigte Papp-Eier mit Gemälden, Gedichten oder Kurzgeschichten zum Thema „Hühner“ zu verzieren. Die schönsten und kreativsten Ostereier kürt bei einem Familienfest zur Eröffnung von Hillas Leseschuppen am Freitag, 10. Mai, eine Jury.

Von kleinen Geschichten und künstlerischen Gestaltungen bis hin zur freien Interpretation rund ums Huhn sind der kreativen Vielfalt keine Grenzen gesetzt. Jüngere Monheimerinnen und Monheimer, die noch nicht so gut schreiben können, können mit bemalten Fantasie-Eiern am Wettbewerb teilnehmen. Die Siegerin oder der Sieger und acht weitere Teilnehmende erhalten einen literaturpädagogischen Workshop. Die besten bemalten Eier werden mit einem Sonderpreis ausgezeichnet.

Für die kostenlose Aktion (Kursnummer K-19S-U222) werden bis Freitag, 26. April, Anmeldungen entgegen genommen. Die Papp-Eier können zu den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle, bei den regulären Angeboten des Ulla-Hahn-Hauses, oder während den Osterferien im Rathaus abgeholt und abgegeben werden. Montags, dienstags und mittwochs ist die Geschäftsstelle von 8.30 bis 12 Uhr in der Kunstschule am Berliner Ring 9 geöffnet. Donnerstags und freitags öffnet die Geschäftsstelle im Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2-4, von 8.30 bis 12 Uhr und donnerstags zusätzlich von 14 bis 17.30 Uhr. Vom 23. bis zum 26. April bleiben beide Geschäftsstellen geschlossen. (bh)

Neue Nachrichten

Eine Monheimer Delegation besuchte die Kunstschule der türkischen Partnerstadt

mehr

Kinder erleben am 27. April einen spannenden Film

mehr

Aalfischerei-Museum soll am 19. Mai eröffnet werden

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben