Türkische Schülergruppe kann an diesem Samstag die Städtepartnerschaft mitfeiern

Die jungen Gäste aus Istanbul wurden schon vor der offiziellen Delegation durch Bürgermeister Daniel Zimmermann im Ratssaal empfangen

An diesem Samstag feiern Atasehir und Monheim am Rhein die Besiegelung ihrer Städtepartnerschaft. Passend zu diesem Fest weilt gerade auch wieder eine Schülergruppe des Anatolischen Gymnasiums Calaloglu in Istanbul (CAL) zu Gast in Monheim. Zu ihrem Besuchsprogramm gehörte noch vor dem großen Festtag auch ein Stadtführung mit Bürgermeister Daniel Zimmermann sowie ein Empfang im Rathaus.

Bereits seit dem Jahr 2010 bestehen Kontakte zwischen dem Monheimer Otto-Hahn-Gymnasium und dem Calaloglu Anadolu Lisesi in Istanbul. Die hierüber geknüpften Kontakte bildeten eine entscheidende Basis für das nun beschlossene Bündnis zwischen beiden Städten.

Am CAL in Istanbul wird auch das Fach Deutsch von rund 20 türkischen und deutschen Lehrkräften unterrichtet. Am Ende winken hier die Deutschen Sprachdiplome der Kultusministerkonferenz (DSD) in den Stufen I und II. Es sind die höchsten Diplome, die im Bereich Deutsch als Fremdsprache (DaF) überhaupt erteilt werden können. Das Stufe-II-Diplom befähigt seine Absolventen zusammen mit einer türkischen Hochschulberechtigung nach dem Schulabschluss auch, direkt ein Fach-Studium an einer deutschen Universität aufzunehmen, ohne hierfür eine weitere Sprachprüfung ablegen zu müssen.

Neue Nachrichten

LKW streift am Monheimer Busbahnhof das Heck des manuell gesteuerten Fahrzeugs / Keine Verletzten aber ein ärgerlicher Schaden

mehr

Gäste aus Wiener Neustadt wurden von Bürgermeister Daniel Zimmermann empfangen

mehr

Monheims Bahnen erweitern mit dem SB33 nochmals ihr Angebot / Außerdem wird die Linie 233 zum SB23

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben