Tipps für einen besseren Familienalltag

Das Seminar der Volkshochschule findet am 10. Dezember statt

Das Seminar an der Tempelhofer Straße 15 findet am 10. Dezember statt. Foto: Tim Kögler

Gerade Eltern haben oft das Gefühl, sie müssen den Bedürfnissen der Kinder stets gerecht werden. Gleichzeitig haben Sie noch andere Rollen zu erfüllen, wo ebenfalls viele Anforderungen an Sie gestellt werden. In diesen vielfältigen Belastungen vergessen Eltern schnell die eigenen Bedürfnisse und übersehen die wirklichen Bedürfnisse ihrer Kinder. Ein VHS-Seminar schärft die Aufmerksamkeit für solche Prozesse, schafft Verständnis und zeigt neue Wege im Umgang mit diesem Thema auf. Der Vortrag findet am Dienstag, 10. Dezember, um 18.30 Uhr in Raum 016 an der Tempelhofer Straße 15 statt.

Das Entgelt beträgt neun Euro. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Diese kann über das Anmeldeformular im Internet unter [extern]www.vhs.monheim.de, per E-Mail an [E-Mail]vhsdo not copy and be happy@monheimdot or no dot.de oder persönlich in der Geschäftsstelle an der Tempelhofer Straße 15 vorgenommen werden. (nj)

Neue Nachrichten

SEG-Geschäftsführer Oliver Brügge freut sich über das neue Altstadt-Element

mehr

Regelungen gelten für Musik- und Kunstschule ebenso wie für VHS, Bibliothek, Ulla-Hahn-Haus und die Mo.Ki-Cafés

mehr

Wenige Tage nach Vorverkaufsstart haben sich die schnellen Monheimerinnen und Monheimer bereits rund die Hälfte des für sie vergünstigt angebotenen Ticketkontingents gesichert

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben