Teilstück der Lichtenberger Straße voll gesperrt

Arbeiten an neuem Überweg beginnen am 20. September / Nord-Süd-Grünzug

Voll gesperrt ist ab Montag, 20. September, die Lichtenberger Straße zwischen Steglitzer Platz und Grunewaldstraße.

Dort wird im Zuge der Umgestaltung des Nord-Süd-Grünzugs im Berliner Viertel ein rund dreißig Meter breiter barrierefreier Überweg angelegt. Für die Arbeiten benötigt die Firma Strabag voraussichtlich drei Wochen. Während dieser Zeit dürfen nur die Buslinien die Baustelle passieren.

Die Baukosten sind auf 80 000 Euro veranschlagt. Es handelt sich um eines der Projekte zur Verbesserung des Wohnumfelds im Berliner Viertel.

Neue Nachrichten

Gäste aus Wiener Neustadt wurden von Bürgermeister Daniel Zimmermann empfangen

mehr

Monheims Bahnen erweitern mit dem SB33 nochmals ihr Angebot / Außerdem wird die Linie 233 zum SB23

mehr

Der Grund ist eine Schulung für Mitarbeitende der städtischen Einrichtung

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben