Stadt richtet inklusive Bürgersprechstunde ein

Regelmäßiges Angebot als direkter Kontakt zum Inklusionsbeauftragten / Premiere am 4. April ab 15 Uhr

Zur ersten inklusiven Bürgersprechstunde lädt der Erste Beigeordnete und städtische Inklusionsbeauftragte Roland Liebermann am Donnerstag, 4. April, ins Rathaus ein.

Die Sprechstunde wird künftig jeden ersten Donnerstag im Monat, immer in der Zeit von 15 bis 17 Uhr, in Raum 138 am Rathausplatz 2 angeboten. Zur Terminkoordination und Vorbereitung wird um eine Anmeldung bei Inklusionsbüroleiterin Gabriele Oesten-Burnus gebeten, telefonisch unter 02173 951-505 oder auch per an E-Mail an [intern]inklusiondo not copy and be happy@monheimdot or no dot.de.

„Mit diesem Angebot wollen wir allen Monheimerinnen und Monheimern eine weitere und auch regelmäßige Gelegenheit bieten, das inklusive Zusammenleben vor Ort noch besser und nachhaltiger zu gestalten und dafür in den Dialog mit uns zu treten“, lädt Liebermann ein. Die Stadtverwaltung setzt mit der Einrichtung der inklusiven Bürgersprechstunde eine der gewonnenen Erkenntnisse aus der letztjährigen Online-Bürgerkonsultation um. Dort war mehrfach der Wunsch nach Einrichtung einer solchen Sprechstunde geäußert worden. Ziel ist es, damit nun eine noch schnellere und direktere Ansprechmöglichkeit vor allem auch für Betroffene zu bieten, um den weiteren Abbau von Barrieren und Diskriminierungen im Alltag für Menschen mit speziellen Bedarfen voranzutreiben. „Die Idee ist so einfach wie gut und sicherlich auch für andere Institutionen nicht ohne Bedeutung. Ich freue mich sehr, dass wir sie jetzt vor allem auch so schnell in die Tat umsetzen konnten und wünsche mir, dass sie nun auch rege genutzt wird“, freut sich der städtische Inklusionsbeauftragte auf viele Gäste in seinem Büro. (nj)

Neue Nachrichten

In diesen Tagen feiert die städtische Einrichtung mit dem 35-Jährigen ein kleines Jubiläum

mehr

Ansonsten gilt der gewohnte Service

mehr

Städtischer Terminkalender hält für kleine und große Einheimische und Gäste viele Tipps bereit

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben