Spannende Firmenbesichtigung mit der VHS

Am 26. April geht es zur Präzisionsschmiede Otto Fuchs in Dülken

Das Werk in Dülken, hier eine Luftaufnahme, wird am 26. April im Rahmen einer VHS-Exkursion besucht. Foto: Otto Fuchs KG

Im Rahmen ihrer Firmenbesuche bietet die Volkshochschule am Donnerstag ,26. April, eine Exkursion zur Präzisionsschmiede Otto Fuchs in Dülken an. Die Teilnahmegebühr für die etwa zweistündige Führung beträgt 5,30 Euro. Treffpunkt ist um 13 Uhr an der Heiligenstraße 70 in 41751 Viersen-Dülken, Bahnhof Dülken.

Otto Fuchs fertigt geschmiedete Synchronringe aus Sonder-Messing-Werkstoffen. Sie sind die Voraussetzung für komfortables Schalten in Handschaltgetrieben. Neben Synchronringen stellt man bei Otto Fuchs auch Produkte für den Maschinen- und Anlagenbau her, sowie für die Elektrotechnik- und Sanitärindustrie.

Die Geschichte der Firma begann 1941. In diesem Jahr kaufte Hans Joachim Fuchs von der Stadt Dülken das Betriebsgelände der ehemaligen Niederrheinischen Eisenhütten- und Maschinenfabrik. Er gründete das Zweigwerk Otto Fuchs Dülken, in dem bereits sechs Monate später die Produktion von Messingprodukten aufgenommen wurde. Am 28. September 2000 wurde das angrenzende Werksgelände der ehemaligen Gallus Schuhfabrik gekauft. Hierdurch konnte die mechanische Endbearbeitung von Synchronringen von Meinerzhagen nach Dülken verlegt werden. 2010 erhielt Otto Fuchs Dülken von Renault den Qualitätspreis der höchsten Kategorie.

Um Anmeldung für die Exkursion wird gebeten. Sie ist über die Homepage der Volkshochschule unter [intern]www.vhs.monheim.de möglich. E-Mail: [intern]vhs@monheim.de. (nj)

Neue Nachrichten

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 18 vom 17. September 2021 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachung:

mehr

Ab Montag, 20. September, wird eine Einbahnstraße eingerichtet / Verschönerung des Doll Ecks für Frühjahr 2022 geplant

mehr

Ulla-Hahn-Haus bietet Lesung und Schreibworkshop mit Literatur aus dem Nachbarland für Jugendliche ab 15 Jahren und Erwachsene

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben