Sachverständiger warnt vor Fallstricken beim Immobilienkauf

Vortrag in der Volkshochschule am 16. Mai

In der VHS erklärt Günter Glave, Sachverständiger für Immobilienbewertung, was beim Immobilienkauf beachtet werden sollte. Foto: Tim Kögler

Der Kauf einer eigenen Immobilie ist oft die größte Investition des Lebens. Was man dabei beachten sollte und welche Fallstricke es gibt, erklärt Günter Glave, Sachverständiger für Immobilienbewertung, am Donnerstag, 16. Mai, ab 19 Uhr in einem Vortrag in der städtischen Volkshochschule.

Wo werden Immobilien angeboten? Worauf sollte man bei der Besichtigung achten? Wie stellt man fest, ob der Preis angemessen ist? Wie funktioniert der Kauf und was passiert bei der Übergabe des Objektes? Und wie kann man Fehler mit unangenehmen Auswirkungen vermeiden? Günter Glave gibt Tipps und beantwortet offene Fragen.

Der Vortrag findet in der Volkshochschule, Tempelhofer Straße 15, in Raum 009 statt und kostet pro Person 7,30 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich über das Anmelde-Formular im Internet unter www.vhs.monheim.de, per E-Mail an [E-Mail]vhsdo not copy and be happy@monheimdot or no dot.de oder persönlich in der Geschäftsstelle, montags bis freitags von 8.30 bis 12 Uhr und donnerstags von 14 bis 17.30 Uhr. (bh)

Neue Nachrichten

Der Grund ist eine Schulung für Mitarbeitende der städtischen Einrichtung

mehr

Die 25. Kinder-Kreativwoche endet am Samstagnachmittag mit Ausstellung und Tanz

mehr

Die Einweihung der Skulptur „Haste Töne“ wird im Kreisverkehr ab 15 Uhr mit Roadtrip-Musik, Häppchen und Getränken gefeiert

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben