Neue Gullys erinnern an Frankreich

Geschwister-Scholl-Straße: Einläufe zum Kanalnetz werden umgebaut

Aufmerksame Passanten der Geschwister-Scholl-Straße könnten sich an den letzten Frankreich-Besuch erinnert fühlen: Die neuen Gullys, die im Straßenverlauf zurzeit eingebaut werden, ähneln jenen, die im Nachbarland weit verbreitet sind.

Die neuen Einläufe zum Kanalnetz liegen nicht mehr auf der Fahrbahn, sondern sind in den Bordstein des Rad- und Gehwegs integriert. Grund für den Umbau sind die Mittelinseln in der Geschwister-Scholl-Straße, die die Kraftfahrer zum Rechtsfahren animieren. Die üblichen Gitterschächte werden dabei stark strapaziert.

• Bei den Arbeiten kommt es zu Verkehrsbehinderungen. Damit ist auch im Kreisverkehr Berliner Ring / Potsdamer Straße zu rechnen, wenn in Kürze der Anschluss zum neuen Parkplatz hergestellt wird. Weitere Arbeiten für den Parkplatz, der bis zu neunzig Pkw aufnehmen kann, finden auf der Friedhofstraße statt. Die Zufahrt bis zur Sparkasse bleibt jedoch möglich.

Neue Nachrichten

Die Erst- bis Viertklässler beginnen die ersten Wochen des neuen Schuljahrs nochmal in den altvertrauten Räumlichkeiten an der Krischerstraße

mehr

Mitglieder beschließen Änderung des Vereinsnamens und des Vereinszwecks

mehr

Die Aktion mit dem Sozialen Dienst der Stadt Monheim am Rhein findet am 28. August statt

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben