Monheimer Wochenmarkt wird im nächsten Jahr verlegt

Neues Domizil wird vorübergehend ein Teil des Parkplatzes an der Frohnstraße sein

Auch am neuen Standort gibt es das gewohnte Angebot auf dem Monheimer Wochenmarkt. Foto: Thomas Lison

Der Monheimer Wochenmarkt wird voraussichtlich Ende Februar vorübergehend auf Teile des Parkplatzes an der Frohnstraße zwischen Heinestraße 2-4 und katholischem Friedhof verlegt. Darauf haben sich die Stadtverwaltung mit Bürgermeister Daniel Zimmermann an der Spitze sowie Vertreter der Händler und der Deutschen Marktgilde geeinigt. Der Grund für die Verlegung sind Kanalarbeiten in der Heinestraße.

Auch am neuen Standort findet der Monheimer Wochenmarkt wie gewohnt mittwochs und samstags statt. (nj)

Neue Nachrichten

Im Berliner Viertel entstehen 232 barrierefreie Mietwohnungen der städtischen Tochter „Monheimer Wohnen“

mehr

Der Multimediavortrag der Volkshochschule findet am 10. März statt

mehr

Naturpädagoge organisiert am 7. März eine interaktive Ausstellung

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben