Leseschaukel geht auf Ferien-Tour

Aktion des Ulla-Hahn-Hauses findet dienstags und mittwochs in beiden Stadtteilen statt

Ehrenamtliche des Ulla-Hahn-Hauses lesen in den Sommerferien immer dienstags und mittwochs vor. Foto: Julia Gerhard

Das Ulla-Hahn-Haus bietet in den am 16. Juli beginnenden Sommerferien wieder eine feste Lesezeit auf dem Spielplatz an. Ehrenamtliche lesen in beiden Stadtteilen dienstags und mittwochs Kindern vor.

In den gepackten Leseschaukel-Taschen befinden sich spannende Bücher und Aktionen zu unterschiedlichen Themen. Auf die Kinder warten zum Beispiel Geschichten über Superdetektive und Monster. Zu den Büchern gibt es außerdem jede Menge lustige Spiele und kreative Aktionen.

Die Ehrenamtlichen des Ulla-Hahn-Hauses sind immer dienstags und mittwochs von 16 bis 18 Uhr unterwegs und lesen am Grünzug Nord-Süd-Achse im Berliner Viertel in der Nähe der Spielebox und im Baumberger Ataşehir-Park (zwischen Geschwister-Scholl- und Benrather Straße) in der Nähe des Baumhauses vor. Banner weisen auf den genauen Vorleseort hin. Bei starkem Regen fällt das Angebot aus.

Übrigens: Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren möchten, sind im Ulla-Hahn-Haus immer willkommen. Für Interessierte gibt es am 9. und 10. November ein Grundlagenseminar für Vorlesepatinnen und -paten. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 02173 951-4140. E-Mail: [E-Mail]ullahahnhausdo not copy and be happy@monheimdot or no dot.de. (nj)

Neue Nachrichten

Die Erst- bis Viertklässler beginnen die ersten Wochen des neuen Schuljahrs nochmal in den altvertrauten Räumlichkeiten an der Krischerstraße

mehr

Mitglieder beschließen Änderung des Vereinsnamens und des Vereinszwecks

mehr

Die Aktion mit dem Sozialen Dienst der Stadt Monheim am Rhein findet am 28. August statt

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben