Kinderkino in der Bibliothek erzählt Geschichte des Weihnachtsmanns

Kostenfreie Filmvorführung mit Bastelaktion am 22. Dezember

Kinder ab 7 Jahren erleben in der Bibliothek die spannende Karriere des Weihnachtsmanns. Foto: Birte Hauke

Wie kam der Weihnachtsmann zu seinem Beruf? Die spannende Karriere können Kinder ab 7 Jahren am kommenden Samstag, 22. Dezember, im Kinderkino der städtischen Bibliothek, Tempelhofer Straße 13, erleben. Von 11 bis 13 Uhr gibt es Popcorn zum Film und eine passende Bastelaktion.

Der Waisenjunge Nikolas wird in seiner Heimat Lappland jedes Jahr von einer anderen Familie beherbergt. An jedem Heiligen Abend wechselt er zu einer neuen Familie und bedankt sich mit etwas selbst Geschnitztem. Doch als der Junge eine Ausbildung bei einem Zimmermann beginnt, ist Weihnachten plötzlich in Gefahr.

Das Angebot ist kostenfrei. Anmeldungen werden in der Bibliothek unter Telefon 02173 951-4130 oder per E-Mail an [E-Mail]bibliothekdo not copy and be happy@monheimdot or no dot.de entgegen genommen. (bh)

Neue Nachrichten

Welche Band das Konzert auf der MS Beethoven eröffnet, entscheidet sich am 2. Februar

mehr

Schreibwerkstatt im Ulla-Hahn-Haus beginnt am 22. Januar

mehr

Nun kann die Neugestaltung von Monheims Schullandschaft endgültig wie geplant umgesetzt werden

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben